Am 07.10.2015 gibt es den Auftakt der belgischen Gewerkschaften für einen „heißen Herbst“ in Brüssel!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Christa Lenz (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=christa+lenz) hat uns einen Artikel aus der ostbelgischen Zeitung „GRENZECHO“ www.grenzecho.net zum Thema „Gewerkschaftsfront am 07. Oktober 2015 in Brüssel!“ zukommen lassen. Diese Aktion wird ein erster Auftakt für einen „heißen Herbst!“ gegen die belgische Regierung werden.

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Artikel aus „GRENZECHO“

——————————————————————————————————–
Michel-Regierung ist ein Jahr im Amt – Gewerkschaftsfront am 7. Oktober in Brüssel
Bernd Despineux (CSC) rechnet mit einem zweiten „heißen Herbst“
——————————————————————————————————–

Erste Generalprobe für die Gemeinschaftsfront der Gewerkschaften: Am 7. Oktober findet in Brüssel eine Großdemo anlässlich des ersten Geburtstages der Charles-Michel-Regierung statt. „Wir müssen ein Zeichen setzen“, meint CSC-Bezirkssekretär Bernd Despineux, der fest mit einem zweiten „heißen Herbst“ rechnet.

Vor gut einem Jahr hatte eine Kundgebung in der Hauptstadt den Startschuss zu einer Reihe Streikaktionen im ganzen Land gegeben. Beim Marsch durch Brüssel waren rund 120.000 Menschen auf der Straße, um gegen die Sparmaßnahmen der Mitte-rechts-Regierung zu protestieren. „Wir brauchen jetzt einen Erfolg“, erklärte der Vervierser CSC-Bezirkssekretär Bernd Despineux am Freitag in einem Gespräch mit dieser Zeitung. „Wir müssen auf jeden Fall nach dem 7. Oktober nachlegen und dürfen nicht nachlassen.“ Als einen Erfolg würde der erfahrene Gewerkschafter eine starke Beteiligung in Brüssel ansehen. Aus dem Bezirk Verviers/DG werden am kommenden Mittwoch knapp 2.500 Demonstranten erwartet. Mehr dazu und was am kommenden Mittwoch in den Betrieben der DG zu erwarten ist, lesen Sie am Samstag in der Printausgabe.
Den Artikel finden Sie online unter:
http://www.grenzecho.net/a?c3bfe34e-6e66-4369-a0e7-946155064787

=================================================
GRENZECHO.NET – OSTBELGIEN GRENZENLOS
Das deutschsprachige Portal für Ostbelgien

=================================================
Powered by Grenzecho – Die deutschsprachige Tageszeitung in Ostbelgien
http://www.grenzecho.net

Share
Dieser Beitrag wurde unter Belgien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Am 07.10.2015 gibt es den Auftakt der belgischen Gewerkschaften für einen „heißen Herbst“ in Brüssel!

  1. Pingback: Heute beginnt in Belgien der „Heisse Herbst“! Streikmaßnahmen der Gewerkschaften gegen die Regierung! ARBEITNEHMERPOWER MACHT DIE REICHEN SAUER! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.