Die Presse nimmt die Change.org-Petition für Käthe gegen den Investor auf und berichtet!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir uns mit dem Fall der hochdementen Käthe, die 94-jährig mit 6 weiteren Menschen aus ihren Wohnungen vertrieben werden soll, befasst und die entsprechende Change.org-Petition dagegen auf unsere Homepage gepostet. Den Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/10/05/die-94-jaehrige-hochdemente-kaethe-darf-nicht-aus-ihrer-wohnung-grundlos-herausgekuendigt-werden-zeichnet-die-petition-fuer-kaethe-und-6-weitere-menschen/ !

Jetzt hat sich die Bezirksfraktion der GRÜNEN eingeschaltet und plädiert für den Verbleib der Käthe und der 6 weiteren vom Rausschmiss Betroffenen alten und kranken Menschen in deren Wohnungen.

Aber auch die Zeitung „BERLINER KURIER“ hat das Thema aufgegriffen und der Angelegenheit einen breiten Artikel eingeräumt.

Der nachstehende Link führt Euch nach dem Anklicken direkt zu dem Online-Artikel im „BERLINER KURIER“:

http://www.berliner-kurier.de/kiez-stadt/demente-rentner-bangen-um-wg-daenischer-investor-setzt-senioren-auf-die-strasse,7169128,32117378.html?utm_source=change_org&utm_medium=petition !

Wir rufen alle zum verstärkten Engagement gegen dieses herzlose Vorgehe des Investors („Esplanaden Holding A/S“ aus Nyborg in Dänemark) auf. Zeichnet nach dem Klick auf den hier stehenden Link die Petition und reicht sie weiter:

https://www.change.org/p/kein-rauswurf-der-demenzkranken-k%C3%A4the-94-aus-ihrem-zuhause-in-der-albrechtstra%C3%9Fe-rauswurfmit94?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=404896&alert_id=yRrwCaQIWD_SEOx6M%2FlFBIGoUVesZCdITaEAcu4cf2F4NHp8CAP9oc%3D !

Wir bleiben am Thema dran!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die Presse nimmt die Change.org-Petition für Käthe gegen den Investor auf und berichtet!

  1. Pingback: Der Kampf für den Verbleib der 94-jährigen Käthe in ihrer Wohnung mündet in eine juristische Auseinandersetzung! HELFT!!! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.