Kollege Laurenz Nurk vom Gewerkschaftsforum DO informiert!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) wieder eine Mitteilung des Kollegen Laurenz Nurk (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=laurenz+nurk) vom Gewerkschaftsforum Dortmund (www.gewerkschaftsforum-do.de) !Sehr gerne haben wir diese Info nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Laurenz Nurk vom Gewerkschaftsforum teilt mit:

„Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte euch auf neue Artikel auf www.gewerkschaftsforum-do.de

aufmerksam machen:

– Die Kochs, Förderer des Neoliberalismus – sie fluten Wahlkämpfe, kaufen sich Politiker und päppeln immer neue „Chicago Boys“ auf

– ALG-II-Sanktionen werden weiterhin tausende Menschen in Existenznot bringen – Sanktion ist zugleich Strafe und Legitimation

– Nationale Armutskonferenz legt 2. Schattenbericht „10 Jahre Hartz IV“ vor

– Behinderung der Betriebsratsarbeit – warum wehrt ihr euch denn nicht?

– Die dynamische Kultur- und Kreativwirtschaft – nur eine Luftblase?

– Werkverträge zur Regulierung des Arbeitsmarktes gab es schon immer – schon immer dienten sie der Lohnkostensenkung

– Von der Troika zur Quadriga – das griechische Tarifsystem wurde geschleift und ein Exempel statuiert

– Die Verwertung und Kommerzialisierung von Kindheit

– Streik im Sozial- und Erziehungsdienst – bisher ein mageres Ergebnis und eine vertane Chance einer bildungspolitischen Diskussion

Viel Freude beim Lesen
und
herzliche Grüße
Laurenz Nurk“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gewerkschaftsarbeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.