Der nackte Wahnsinn: BDI-Chef Ulrich Grillo will das Rentenalter in Deutschland auf 85 Jahre anheben!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit das Abstruseste, was uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) untergekommen ist, glaubt sicherlich kein Mensch mit gesundem Menschenverstand. Aber es ist dennoch wahr.

Der Chef des Bundesverbandes deutscher Industrie – BDI – (http://www.bdi.eu/), ein Herr Ulrich Grillo,

http://www.bdi.eu/images_content/PraesidentUndHGF/Ulrich_Grillo.jpg

erwägt einen Renteneintritt hier in Deutschland mit 85 Jahren!

Und das ist sehr wahrscheinlich sein voller Ernst, denn wie anders käme diese Forderung eines scheinbar „Illuminierten Industrie-Buddha“ in die heutige Online-Ausgabe der „Deutschen Wirtschaftsnachrichten“. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zum Bericht:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/30/deutsche-industrie-erwaegt-rente-mit-85-jahren/ !

Das ist für unsere Begriffe eine Verhöhnung der arbeitenden Menschen, die teilweise schon mit 55 Jahren kaputtmalocht sind!

Lasst uns gemeinsam diesen Anfängen eines heraufkeimenden Irrsinns stoppen!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.