Gedenkstunde für die Opfer der Reichskristallnacht vom 09.11.1938 am 09.11.2015 hier in Aachen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) beschäftigen wir uns ständig mit dem Thema Faschismus, Rassismus, Antisemitismus etc. und haben diesbezüglich eine eigene Kategorie auf unserer Homepage unter dem Titel „ANTIFA“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/antifa/) eingerichtet, wo sich zwischenzeitlich eine sehr umfangreiche Dokumentation zum Thema befindet.

Heute nun wollen wir auf den 09. November 2015 aufmerksam machen, wo sich zum 77. Mal die Reichspogromnacht („Kristallnacht“) vom 09. November 1938 jährt.

Es war der Beginn des Terrors gegen Menschen jüdischen Glaubens in Deutschland.

Am kommenden Montag, den 09. November 2015, wird um 17.30 Uhr, aus dem Synagogenplatz in Aachen unter dem Motto „Der Opfer gedenken, die Zukunft gestalten, frei von Antisemitismus, Rassismus, Faschismus und Krieg“ eine Gedenkstunde stattfinden. Dort werden die Nürnberger Rassengesetze von 1935 (http://www.judentum-projekt.de/geschichte/nsverfolgung/gesetze/) thematisiert.

Rainer M. Hofmann wird unter dem Titel „Wenn Unrecht zum Gesetz wird: die Nürnberger Rassengesetze von 1935“ ein Referat halten, in dem diese abstruse Nazigesetzgebung belichtet werden wird!

Die speziellen Auswirkungen, die diese Gesetze für betroffene Aachener/Innen hatten, werden dort ebenfalls aufgezeigt. Kulturell wird diese Veranstaltung umrahmt durch Vorträge von Gedichten und die musikalische Begleitung von Illya Kiuila.

Kommt alle hin, denn aus der Geschichte lernen, heißt sich gegen künftig drohende und weitere Kristallnächte rechtzeitig und umfassend zu wappnen!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gedenkstunde für die Opfer der Reichskristallnacht vom 09.11.1938 am 09.11.2015 hier in Aachen!

  1. Pingback: STOPPT DIE BRAUNE SCHEISSE ÜBERALL! Heute, 77 Jahre nach der „Kristallnacht“, gehen wir auf die Straße in Aachen, Düsseldorf und anderswo!!! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.