Generalstreik in Griechenland: Kommunistische Gewerkschaftskollegen besetzen das Wirtschafts- und Finanzministerium in Athen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir am heutigen Tage zur Kenntnis genommen, dass es in Griechenland wieder zu Generalstreikmaßnahmen gegen die Sparpläne der griechischen Regierung der der EU (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=europa) gekommen ist.

Kolleginnen und Kollegen der kommunistischen Gewerkschaft Griechenlands haben dabei das Ministerium für Wirtschaft und Finanzen in Athen besetzt.

Der Zorn in Griechenland bei den Kolleginnen und Kollegen über die Sparprogramme zu Lasten der Bürgerinnen und Bürger ist riesengroß.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zum Online-Artikel zum Thema auf die Online-Ausgabe der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:

http://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/finanzen-kommunistische-gewerkschaft-besetzt-ministerium-in-athen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-150611-99-02107 !

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten.

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/athene-referat/0_big.jpg

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinaotor-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.