Campact ruft auf: Setzt ein Zeichen mit den Opfern des Terrors! Unterzeichnet bitte alle die Soli-Petition!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zu dem unbegreiflichen, infernalischen, hinterhältigen und menschenverachtenden Attentat in Paris haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) zeitnahe Stellung bezogen, sowie Mitgefühl und Trauer mit allen Kolleginnen und Kollegen, mit allen Menschen in Frankreich zum Ausdruck gebracht, wie Ihr es durch das Anklicken der nachstehenden Links noch einmal auf- und in das Gedächtnis zurückrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/11/14/wir-trauern-mit-den-kolleginnen-und-kollegen-in-frankreich/

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/11/16/w-erbe-zu-den-anschlaegen-von-paris-heute-in-koeln-gedenkveranstaltung-fuer-die-opfer-in-paris/

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/11/16/kollege-fred-maintz-infomiert-zum-is-terror-in-paris-und-die-reaktionen-der-nato/

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/11/15/gdp-stellungnahme-zu-den-juengsten-terroranschlaegen-in-paris/

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/11/16/der-aktuellste-newsletter-des-harald-thome-vom-15-11-15-liegt-vor/

Soeben erreicht uns die nachstehende CAMPACT-SOLIDARITÄTSERKLÄRUNG (Petition) des Vorstandes von CAMPACT (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=campact) verbunden mit der Bitte um Veröffentlichung und Voting.

Diesem Wunsch haben wir sehr gerne entsprochen und haben diese Solidaritätserklärung der CAMPACT-Vorstandsmitglieder Christoph Bautz + Felix Kolb + Günter Metzges zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet.

http://www.laenderlexikon.de/frankreich/f_7757132_flagge_frankreich_200x127.jpg

Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –

CAMPACT hat das Wort zu den jüngsten Anschlägen in Paris:

„Paris
15.11.2015 – Abonnent/innen: 1.740.081

Lieber Manni Engelhardt,

das Attentat von Paris macht fassungslos und erfüllt uns mit Trauer. Gemeinsam mit Menschen aus ganz Europa setzen wir ein Zeichen der Solidarität – mit den Opfern des Terrors und den Menschen, die vor ihm fliehen.

Unterzeichen Sie jetzt die Solidaritätserklärung…
Link: https://www.campact.de/paris/appell/teilnehmen/?_mv=1vjqUFxf3cGS1DnufpNzw2

Die Bilder und Nachrichten aus Paris schockieren und erschüttern uns. Unsere Herzen und Gedanken sind bei denen, die Familienmitglieder und Freunde verloren haben.

In Gedanken sind wir auch bei allen Opfern des Terrors, die in Ankara und Beirut ums Leben gekommen sind. Und bei denen, die sich auf der Flucht befinden, in Syrien und im Irak, in die Nachbarländer oder zu uns nach Europa.

In diesen Stunden ist es uns wichtig gemeinsam mit Ihnen ein Zeichen der Solidarität zu senden – eines das getragen ist von Menschen aus ganz Europa. Mit der europäischen Kampagnenplattform WeMove.EU und unseren Schwesterorganisationen wie 38Degrees in Großbritannien haben wir eine europaweite Solidaritätserklärung verfasst. Sie soll in den nächsten Tagen in der französischen Tageszeitung Le Monde erscheinen.

Klicken Sie jetzt hier und unterzeichnen Sie die Erklärung…

https://www.campact.de/paris/appell/teilnehmen/?_mv=1vjqUFxf3cGS1DnufpNzw2

Der Anschlag vom Freitag, den 13. November trifft uns auch in Berlin, Hamburg oder München. Die Gewalt des IS in Paris will unsere Freiheit, unsere Mitmenschlichkeit und unsere Solidarität zerstören. Dagegen setzen wir ein Zeichen der grenzüberschreitenden Solidarität und des Friedens: Liberté, Égalité, Fraternité.

Unterzeichnen Sie die Solidaritätserklärung…
https://www.campact.de/paris/appell/teilnehmen/?_mv=1vjqUFxf3cGS1DnufpNzw2

Mit herzlichen Grüßen

Christoph Bautz, Felix Kolb und Günter Metzges
Campact-Vorstand“

——————————————————————————————————————-

Campact – Demokratie in Aktion (https://www.campact.de)
Artilleriestraße 6
27283 Verden
info@campact.de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.