Fest der Sozialistischen Alternative (SAV) 2016 findet auch in Aachen statt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) möchten wir auf die Sozialismus-Tage der SAV (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gaetan-kayitare/) aufmerksam machen. Die Zentralveranstaltung dazu findet in Berlin statt. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Ankündigung dieser Veranstaltung auf der Homepage der SAV:

https://www.sozialismus.info/2015/10/sozialismustage-2016/ !

Ab dem heutigen 27. November und am 28. November 2015 findet auch hier in Aachen eine diesbezügliche Veranstaltung statt.

Sie ist betitelt mit „Fest der sozialistischen Alternative (SAV)“. Dabei werden Krieg und Frieden im Blickpunkt stehen.

Es wird um die Alternativen zu kriegerischen Auseinandersetzungen und um aktuelle ökonomische Krisen gehen.

In Diskussionen und Workshops werden Militarismus und Krieg, Feminismus, Flüchtlingspolitik, Umweltschutz und Profitwirtschaf in den Fokus gerückt. Die Veranstaltung beginnt am heutigen Tage um 19.00 Uhr und am morgigen Samstag ab 13.00 Uhr im „WELTHAUS“, An der Schanz 1, Aachen, statt. Die Kosten zur Teilnahme betragen 8, — Euro. Der Solidaritätsbeitrag beträgt 12, — Euro.

Aus unserer AK-Sicht ist dies mit Sicherheit eine lohnenswerte Veranstaltung auch für Gewerkschafter/Innen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/6/61/SAV.svg/674px-SAV.svg.png

 

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.