CARITAS ehrt Werner Schells PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK mit einer Urkunde!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erhalten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die Mitteilung des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) darüber, dass dem PRO PFLEGE-SELBSTHILFENETZWERK Dank und Anerkennung für das vorbildliche Engagement ausgesprochen worden ist. Die CARITAS (Stiftung im Erzbistum Köln) hat ihm mit Urkunde vom 17.11.15 Dank und Anerkennung dokumentiert.

Die nachstehende Mitteilung dazu haben wir zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet. Wir gratulieren Herrn Schell uns sei  PRO PFLGE – SELBSTHILFENETZWERK herzlich dazu.

http://www.mg-heute.de/wp-content/uploads/2013/12/schell1-777x437.jpg

(Foto von seinerzeitigen Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Werner Schell aus: http://www.mg-heute.de/25717/werner-schell-mit-dem-bundesverdienstkreuz-geehrt/)

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Werner Schell teilt mit:

http://www.ak-gewerkschafter.de/wp-content/uploads/2013/06/clip_image001.jpg

„Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk
Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung
für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland
Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss
Tel.: 02131 / 150779 – E-Mail:
ProPflege@wernerschell.de

Internet:
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

03.12.2015

Dank und Anerkennung für das vorbildliche Engagement …

Nach der Auszeichnung mit dem Ehrenpreis des Landschaftsverbandes Rheinland
für soziales Engagement (17.11.2010) und Verleihung des
Bundesverdienstkreuzes am Bande (12.12.2013) hat nun auch die Caritas
Stiftung im Erzbistum Köln dem Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk in einer Urkunde
(vom 17.11.2015) Dank und Anerkennung für das vorbildliche Engagement
ausgesprochen. Darüber freuen wir uns sehr! – Pro Pflege –
Selbsthilfenetzwerk versteht sich als unabhängige und gemeinnützige
Interessensvertretung der hilfe- und pflegebedürftigen Menschen. >
http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=21395

Werner Schell,

Dozent für Pflegerecht und Vorstand von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk“

https://www.facebook.com/werner.schell.7

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.