Wolfgang Erbe teilt mit: KÖLN STELLT SICH MIT ÜBER 60 ORGANISATIONEN AM 10.12.15 QUER!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erhalten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine brandaktuelle Mitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe). Darin teilt der Kollege Erbe mit, dass mehr als 60 Organisationen zur Demonstration am Donnerstag, den 10.12.2015, in Köln unter dem Motto „Wir stellen uns quer“ aufrufen!

Das wird eine Großdemonstration FÜR DAS MENSCHENRECHT AUF ASYL UND FÜR INTEGRATION!

Kommt bitte alle nach Köln!

Die Mitteilung des Kollegen Erbe haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

http://www.arschhuh.de/wp-content/uploads/2015/01/K%C3%B6ln-stellt-sich-quer-Grafik.jpg

(Emblem aus: http://www.arschhuh.de/tag/koeln-stellt-sich-quer/)

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Kollege Wolfgang Erbe informiert:

Mehr als 60 Organisationen rufen zur Demonstration in Köln am 10.12.2015: „Wir stellen uns quer“
Demonstration am 10.12.2015: „Wir stellen uns quer“

Für das Menschrecht auf Asyl und für Integration –

Die Spaltung der Gesellschaft verhindern!

Der ASB NRW e.V. unterstützt den Aufruf von „Wir stellen uns quer – Kein Rassismus bei uns in Köln“: Für das Menschrecht auf Asyl und für Integration – Die Spaltung der Gesellschaft verhindern!

Demonstration und Kundgebung am Donnerstag, den 10. Dezember 2015, um 17 Uhr, EL-DE-Haus, Appellhofplatz, 50667 Köln

https://www.facebook.com/pages/K%C3%B6ln-stellt-sich-quer/606158276180923

 
http://www.friedenkoeln.de/?p=9038 http://www.friedenkoeln.de/?p=9038

 
http://rv-erft.asbnrw.de/service/aktuelles/174-demonstration-am-10-12-2015-wir-stellen-uns-quer.html

 
http://www.matthias-w-birkwald.de/topic/24.html?id=797

 
http://www.allerweltshaus.de/

 
http://www.jungewelt.de

 
http://infopartisan.net/

 
http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

 
www.globalresearch.ca

 

http://uhurunews.com/

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.