Stoppt die Abschiebung der Alma K. und ihrer kleinen Tochter! Zeichnet die Petition!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hat uns jetzt kurz vor dem Weihnachtsfest noch eine Petition gegen die Abschiebung einer alleinerziehenden Mutter erreicht. Nichts ist ja in unserer „Bananenrepublik Deutschland“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=bananerepublik+deutschland) gerade oder eben in der vorweihnachtlichen Zeit unmöglich. Marcus Dienel hat gegen die Abschiebung der Alma K. und ihrer Tochter eine Petition auf CHANGE.ORG (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=change.org) gestartet. Diese Petition nebst weiterer Erklärung haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet. Zeigt Herz und macht mit, umso schöner wird das Fest!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Petition gegen die Abschiebung der Alma K.:

23.12.2015

Hallo Manfred,

Alma schloss im August 2015 die Ausbildung zur Altenpflegehelferin erfolgreich ab. Jetzt sollen sie und ihre kleine Tochter abgeschoben werden – trotz unbefristeten Arbeitsvertrag.
Wollen Sie sich für Alma engagieren?
Lesen Sie jetzt mehr von Marcus zum Thema „Stoppt die drohende Abschiebung der Alma und ihrer kleinen Tocher! ES EILT !”
Unter folgendem Link können Sie sich informieren und mitmachen: https://www.change.org/p/stoppt-die-drohende-abachiealma-und-ihre-kleine-tochter-sollen-abgeschoben-werden-es-eilt?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=478082&alert_id=HpaMyOHAzs_8zlSesvcmE1ebSamucDr2EnPXK2RTMxjI4eURkot2ww%3D

Viele Grüße!

Marcus Dienel“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stoppt die Abschiebung der Alma K. und ihrer kleinen Tochter! Zeichnet die Petition!

  1. Ulf Gräfe sagt:

    Hallo,
    der Petition vom 23.12.15 von Marcus Dienel bin ich nachgegangen und habe mich in der Angelegenheit auch brieflich an die Ausländerbehörde Heilbronn (Landratsamt) gewandt.
    Die Antwort von heute war:

    „leider können wir Ihr o.g. Schreiben keiner Person in unserem Datenbestand zuordnen. Bitte teilen Sie uns die vollständigen Personalien von Frau Abachie Alma K. mit, insbesondere das Geburtsdatum. Ansonsten ist leider keine Prüfung möglich.“

    Um dranzubleiben, müsste ich also weitere Informationen bekommen.

    Mit freundlichem Gruß

    Ulf Gräfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.