Zeichnet die Petition für den Paralympik-Sportler Alfred Hufnagl!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) erreichen uns ständig Petitionen, die wir ob der Fülle nicht alle auf unserer Homepage veröffentlichen können. Etliche, die wir für sehr wichtig erachten, posten wir dann auf unsere Homepage, die täglich von weit über 1000 User/Innen kontaktiert wird, wie Ihr es in der Kategorie „PETITIONEN“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/petitionen/) aufrufen könnt.

Soeben hat uns eine Petition über CHANGE.ORG (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=change.org) für den PARALYMPIC-SPORTLER, dem schwerbehinderten Alfred Hufnagl (http://www.paralympics.de/sydney00/02_hufnagel.html),

http://www.paralympics.de/sydney00/02_Hufnagel_A.jpg

unter dem Titel “Ein Lkw-Unfall zerstörte seinen Traum“ erreicht.

Sehr gerne sind wir dem Wunsche der Jeannette vom Change.org-Team nachgekommen und haben diese Petition zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet. Wir verbinden dies mit der Bitte, die Petition für Alfred zeichnen zu wollen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Change.org-Petition:

„Hallo Manfred,

Alfred Hufnagl sitzt seit seiner Kindheit im Rollstuhl. Er ist heute erfolgreicher Sportler – bei den Paralympics fährt er Rollstuhl-Rennen.

Doch eine Sekunde reichte, um sein Leben zu verändern: Ein LKW erfasste ihn und zerstörte seinen Rollstuhl.

Alfred braucht jetzt einen neuen Rollstuhl, um bei den Rennen antreten zu können. Der Deutschen Behindertensportverband und anschließend die Stiftung Deutsche Sporthilfe könnten helfen. Das Nachrichtenportal Huffington Post (https://www.change.org/organizations/huffington_post_deutschland) hat deshalb eine Petition auf Change.org für Alfred gestartet. Helfen Sie und zeichnen?

https://www.change.org/p/stiftung-deutsche-sporthilfe-ein-rennrollstuhl-f%C3%BCr-alfred-hufnagl-deinnamef%C3%BCralfred?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=483422&alert_id=NRFoKCHGFK_IERZsSFY1xOrRmuafBuDURzkJljFIbaz2VgtH%2FL%2FrKY%3D

Viele Grüße, Jeannette vom Change.org-Team“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.