Der BFFS stellt an den SPD-Fraktionsvorsitzenden die Frage: Wann erfolgt endlich der Durchbruch beim ALG 1?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir die Online-Mitteilung des Bundesverbandes Schauspiel/Bühne/Film/Fernsehen/Sprache (BFFS) über deren Besuch beim Empfang des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/39/2015-12_Thomas_Oppermann_SPD_Bundesparteitag_by_Olaf_Kosinsky-151.jpg/170px-2015-12_Thomas_Oppermann_SPD_Bundesparteitag_by_Olaf_Kosinsky-151.jpg

vom 14. Januar 2016 und die dabei erhobene Frage danach, wann denn endlich beim Arbeitslosengeld I der Durchbruch erfolgt, zur Kenntnis genommen.

Diese Frage ist in der Tat nicht nur, aber ganz besonders für die Schauspieler/Innen im Betreuungsbereich des BFFS und der Gewerkschaft Ver.di von großem Interesse und Belang!

Letztendlich ist sie aber für alle kurzfristig Beschäftigten von großer Relevanz.

Aus diesem Grunde begrüßen wir diese Online-Mittelung des BFFS sehr.

Der nachstehende Link führt Euch nach dem Anklicken direkt zu dieser Online-Mitteilung auf der Homepage des BFFS:

http://www.bffs.de/2016/01/21/arbeitslosengeld-1-wann-kommt-der-durchbruch/ !

Der BFFS hat sich dort – salopp formuliert – auf sein „Panier“ geschrieben, „Dickbrettbohrer“ in dieser Frage zu sein und zu bleiben!

Diese Haltung begrüßen wir als AK sehr und werden sie weiterhin unterstützen!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.