Bei AMAZON geht der Streik weiter! Beim TÜV-SÜD beginnt er am morgigen 1. April 2016!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir sehr bisher sehr intensiv über die Situation der Beschäftigten bei AMAZON (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=amazon) berichtet. Zuletzt geschah dies mit Beitrag vom 24.03.2016, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2016/03/24/aktuell-tanzt-bei-amazon-der-streik-osterhaase/ !

Heute, den 30. März 2016, gehen diese Streiks bei AMAZON weiter! Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur entsprechenden Online-Mitteilung auf der Homepage der Gewerkschaft Ver.di:

http://www.verdi.de/themen/nachrichten/++co++16c42b40-f64a-11e5-98da-52540059119e !

Am Freitag, den 01. April 2016 streiken die Kolleginnen und Kollegen beim TÜV-SÜD! Dort ist die V. Verhandlungsrunde wieder einmal ergebnislos geblieben.

Die Kolleginnen und Kollegen wollen sich dort nicht verarschen lassen und dehnen diesen Streik direkt bis einschließlich Montag der kommenden Woche aus!

Der Klick auf den nachstehenden Link führt euch ebenfalls zum entsprechenden Artikel auf der Ver.di-Homepage:

http://www.verdi.de/themen/nachrichten/++co++d54c515a-f726-11e5-992e-52540059119e !

https://www.verdi.de/static/verdi.zentral.browser/images/logo_verdi.png

Wir bleiben an beiden Themen dran und werden fortlaufend darüber weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.