Fred Maintz informiert: Forderung nach kollektiver Arbeitszeitverkürzung u.a.m.!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein Info-Potpourri des Kollegen Fred Maintz (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=fred+maintz) zum Wochenbeginn.

Wichtig darin die enthaltene Forderung nach kollektiver Arbeitszeitverkürzung, die wir als AK eingefordert haben, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2016/01/13/der-ak-positionierungsvorschlag-an-ver-di-fuer-die-tarifrunde-2016-bund-kommunen-steht/ !

Aber auch die zwei weiteren Themen, die Kollege Maintz anspricht, haben für wert gehalten, nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet zu haben.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Fred Maintz informiert:

„Liebe Kolleginnen und Kollegen,

etwas sehr oberflächlich (ohne Zahlen und Daten), aber dabei einigermaßen
gelungen (?): der Artikel eines 4 Jahrzehnte langen Verdi-Mitglieds und
Krankenpflegers zum Thema „Arbeit“, der die alte und immer wieder richtige
gewerkschaftliche Forderung nach kollektiver Arbeitszeitverkürzung mit
moderner individueller Arbeitskritik (angesichts technischer
Rationalisierungen) verbindet:

http://emafrie.de/audio-schoen-dass-uns-die-arbeit-ausgeht-ein-plaedoyer-fuer-massive-arbeitszeitverkuerzung/#more-3659
—————————————————————————————————————————
Ferner mal ein interessanter (angesichts von AfD-Wahlerfolgen zutreffender?)
Artikel aus einem ansonsten mir nicht ganz so geläufigen Kreis:

http://emafrie.de/audio-aufstehen-gegen-die-unmenschlichkeit-fuer-demokratie-gegen-volksherrschaft/

—————————————————————————————————————————–

Und hier ein guter Artikel zu einigen Beispielen der Absurdität (bürgerlicher)
„Querfront“-Vorwürfe gegen (nicht nur Partei-!) Linke:

http://www.flassbeck-economics.de/sozialnationalismus-querfront-afd-light-zur-verlotterung-des-politischen-diskurses/

Die Absicht dahinter wird gut beschrieben: die Verunglimpfung sozialer
Initiativen und Proteste

Mit kollegialem Gruß

Fred Maintz“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.