Und hier kommt die Petition gegen den PANAMA PAPERS SKANDAL, die strikt Konsequenzen fordert!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir uns sehr in das Thema PANAMA PAPERS – SKANDAL  „hineingekniet“, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=panama+papers !

Heute nun erhalten wir über CHANGE.ORG (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=change+org) seitens des Sven Giegold eine Panama-Papers-Petition, die klare Kante gegen diese „Schmutz-Fuß-Tricksereien“ ausweist!

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diese wichtige Petition,

https://www.change.org/p/europ%C3%A4ische-kommission-panamapapers-briefkastenfirmen-schlie%C3%9Fen-beteiligte-banken-bestrafen?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=557051&alert_id=WwOwBqFgdP_DkLCudUbspyF6Ll3WemQk1JrgjrEBmBBPQHa7DaPBGs%3D

die auch die Bestrafung der Banken einfordert. Macht bitte alle bei dieser Aktion mit und zeichnet die Petition!

http://www.flaggen-server.de/amerika2/panamag.gif

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Finanzkrise, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.