Aktuelle Informationen des Herrn Werner Schell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
heute hat uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein brandaktuelles Info-Potpourri des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell), dem Vorstand des PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK erreicht. Darin sind u. a. Themen wie „Klage von Senioren wegen mangender Sicherheit“ und „Weiteres zu PSG III“ enthalten. Sehr gerne haben wir dieses Informations-Potpourri nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
http://www.altenpflege-online.net/var/ezflow_site/storage/images/altenpflege/home/40-jahre-altenpflege/gratulationen/werner-schell-neuss/16152482-12-ger-DE/Werner-Schell-Neuss.jpg
(Foto: Werner Schell)

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779 – E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

20.05.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wieder auf einige Internetbeiträge (Auswahl) aufmerksam:

·        Pflegestärkungsgesetz III (PSG III – Referentenentwurf des BMG) mehr als enttäuschend. Denn es gibt keine Hinweise zur Gestaltung von dringend notwendigen kommunalen Quartierskonzepten und deren (Mit)finanzierung durch den Bund bzw. die Länder. – Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk hat eine kritische Stellungnahme abgegeben und Änderungen des Gesetzentwurfs gefordert. Downlaod der Hinweise dazu unter: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21444&p=92372#p92372

·        Freiheitsentziehende Maßnahmen in der Pflege (FEM) > https://www.youtube.com/watch?v=WJp6F24feQs&feature=shareEine Filmdokumentation von Prof. Dr. Volker Großkopf (rd. 32 Minuten) zum Thema FEM bei demenziell erkrankten Menschen (vorgestellt am 13.04.2016 bei Youtube). Gute Informationen! – Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk ist seit vielen Jahren um eine Zurückführung von FEM bemüht und hat dies auch schon in einem Pflegetreff thematisiert. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=20662

·        Pflegetreff am 27.04.2016 zum Thema Arzneimittelversorgung: Weitere Informationen und Bilderdatei finden Sie unter folgender Adresse > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21522 Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk ist weiter bemüht, die fortbestehenden Probleme an geeigneter Stelle anzusprechen und für die allseits gewünschten Verbesserungen der Medikation einzutreten. Es wird zu gegebener Zeit weiter informiert.

·        Viele Senioren sind wegen der mangelhaften Schutzmaßnahmen durch den Staat in großer Sorge … Einbrüche, Überfälle, Enkeltrick … Und da wird behauptet, das seien vornehmlich subjektive Befindlichkeiten. Unglaublich! Wir müssen aufhören, uns in die eigene Tasche zu lügen. Die Medien müssen endlich die Bedrohungslage deutlicher beschreiben. Und die staatlichen Organe müssen handeln, sie allein haben das Gewaltmonopol. Auch Ursache und Wirkung müssen klar benannt werden (Herkunft der Täter usw.). > http://www.neuss-erfttal.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=151  – Freiheit ohne Sicherheit geht eben nicht! – Zu beklagen ist, dass die Sicherheitsanforderungen völlig unzureichend sind. Wir brauchen u.a. mehr gut ausgerüstete Polizei- und Ordnungskräfte. …“Beschwichtigungspolitik“, Einbruchsradar usw. helfen nicht. ….

·        Stellenausschreibung Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=21635

·        Vortragsankündigungen: 06.06.2016, 17.30 Uhr, Vortrag zum Patientenrecht … in der VHS Neuss > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21478 und 21.07.2016, 16,00 Uhr, Vortrag zur Patientenautonomie am Lebensende – Vorsorgevollmacht …  in Neuss-Weckhoven > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21628  – Eintritt jeweils frei!

 

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

Bild  https://www.facebook.com/werner.schell.7

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  • Falls sich Links nicht direkt öffnen lassen: Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen.
Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.