Wolfgang Erbe informiert: „Massenproteste können Frankreichs Regierung stürzen!“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) berichten wir kontinuierlich über die aktuelle Streiklage in Frankreich, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/category/europa/frankreich/

Jetzt erreicht uns ein weiterer Beitrag des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de?s=wolfgang+erbe) zum Thema unter dem Titel:

„Frankreich auf dem Weg zur Revolution? – Massenproteste können Frankreichs Regierung stürzen – Die Eskalation ist gewollt! – Unruhen und Gewalt: Frankreich zwischen Arbeitsmarktreform und Fußball-EM!“

Diesen Beitrag haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Wolfgang Erbe teilt mit:

„Frankreich auf dem Weg zur Revolution? – Massenproteste können Frankreichs Regierung stürzen – „Die Eskalation ist gewollt!“ – Unruhen und Gewalt: Frankreich zwischen Arbeitsmarktreform und Fußball-EM

Streikende Arbeiter in Frankreich und Belgien widersetzen sich Ausverkauf der Gewerkschaften

https://linksunten.indymedia.org/de/node/180689

Baptiste Giraud

Streikkultur und Arbeitskonflikte in Frankreich – Die Mär von der französischen Besonderheit

• Die Entwicklung der französischen Gewerkschaften und der Streikkultur in
Frankreich ist die Folge einer konfliktreichen Geschichte der Arbeitsbeziehungen,
in der Streik von je her ein Instrument von zentraler Bedeutung darstellte.
• Entgegen einer verbreiteten Wahrnehmung liegt die Streikbereitschaft in
Frankreich heute jedoch lediglich im unteren Drittel des europäischen
Durchschnitts; zudem sind die Streiks in Frankreich zwar häufiger, doch von
deutlich geringerem Ausmaß als beispielsweise in den nordeuropäischen Ländern.

http://www.dialogue-avenir.eu/fileadmin/user_upload/pdfs/2010-05_dgapana_f_giraud_www.pdf

Frankreich Flugausfälle bei Air France am zweiten EM-Tag wegen Pilotenstreiks dpa, 10.06.2016

Paris – Bei der französischen Fluggesellschaft Air France fallen wegen eines Pilotenstreiks am zweiten EM-Tag vor allem auf der Mittelstrecke viele Flüge aus. Das Unternehmen will morgen aber mehr als 80 Prozent seiner geplanten Flüge sicherstellen, wie es mitteilte. Bei den Mittelstreckenflügen von und nach Paris dürfte etwa jede vierte Verbindung ausfallen, auf der Langstrecke und bei Inlandsflügen sollen 90 Prozent des Verkehrs gesichert werden. Air-France-Chef Frédéric Gagey hatte versichert, dass Flüge mit EM-Fans Vorrang haben sollen.

Der Streik, der von der Gewerkschaft der Fluglotsen SNCTA, von Dienstag bis Donnerstag einberufen wurde, findet unter den Mitarbeitern der Branche die absolute Mehrheit. Ebenfalls ist es möglich, dass bereits Mittwoch andere Gewerkschaften ebenfalls zum Streik aufrufen. Der Grund sei die Luftfahrt-Politik der Europäischen Union. Vor allem das Projekt, welches EEL – Einheitlicher Europäischer Luftraum – genannt wird, sorgt für Unruhe. Denn damit soll erreicht werden, dass der Luftraum größer und effizientere Bereiche über die nationalen Grenzen hinweg erreicht. Eine Idee, welche von den Fluglotsen als bedenklich angesehen wird.

http://www.mytoday.at/fluglotsen-streik-in-frankreich-auch-fluge-in-osterreich-betroffen/

http://www.mytoday.at/?s=frankreich

http://www.arbeitermacht.de/ni/ni210/frankreich.htm

Wieso verschweigen die aktuellen Unruhen/ Demonstrationen?

http://www.gutefrage.net/frage/wieso-vermeiden-die-medien-die-aktuellen-unruhen-demonstrationen-in-frankreich

Massenproteste können Frankreichs Regierung stürzen

Alle Räder stehen still…

… wenn ein starker Arm es will

Strahlkraft der Streiks

https://diefreiheitsliebe.de/politik/massenproteste-koennen-frankreichs-regierung-stuerzen/

Frankreich : Auf dem Weg zur Revolution?

http://www.neopresse.com/europa/frankreich-auf-dem-weg-zur-revolution/

Streikwoche in Frankreich – video:
https://www.youtube.com/watch?v=7draV0-ms-I

Bürgeraufstand in Frankreich 2016 – video:

Frankreich im Ausnahmezustand [HD] video

https://www.youtube.com/watch?v=5FyS2kxL9Y0

http://www.blick.ch/news/demonstrationen-gegen-sparplaene-eskalieren-strassenschlachten-in-ganz-frankreich-id4975720.html

Von Alex Lantier
10. Juni 2016

Die Streiks bei der Müllabfuhr und Müllverbrennung in Frankreich gegen das reaktionäre Gesetz der Regierung der Sozialistischen Partei (PS) zur „Reform“ des Arbeitsrechts, weiten sich aus.

https://www.wsws.org/de/articles/2016/06/10/fran-j10.html

„Die Eskalation ist gewollt!“

Unruhen und Gewalt: Frankreich zwischen Arbeitsmarktreform und Fußball-EM

http://detektor.fm/politik/unruhen-frankreich-arbeitsmarktreform-fussball-em

02.06.2016

Demonstrierende Schüler, die wegen versuchten Mordes angeklagt werden. Spezialeinheiten, die Hörsäle stürmen. Mit Gewalt aufgelöste Gewerkschaftskundgebungen. Der Ausnahmezustand in Frankreich sollte zur Terrorabwehr dienen. Nun hilft er dabei, Proteste gegen die Arbeitsmarktreform zu unterdrücken. Der Protest lässt nicht nach – und anderthalb Wochen vor der EM machen die Sicherheitskräfte immer kompromissloser von Befugnissen Gebrauch, die ihnen nur der Notstand ermöglicht.

Das Heimatland der Bürgerrechte setzt ebenjene außer Kraft

Arbeitsmarktreform der Regierung.

Die Polizei kommt zu Menschen und sagt: ‘Sie haben letzte Woche demonstriert, sie sind verdächtig […], deswegen dürfen Sie jetzt nicht mehr demonstrieren gehen. Und wenn Sie es tun, droht Ihnen eine sechsmonatige Haftstrafe.’ Und das ist wirklich eine Beschneidung von fundamentalen Bürgerrechten. – …

Die Agenda 2010 für Frankreich

Kein Richter, keine Begründung, kein Schritt vor die Tür

Andere schaffen es gar nicht erst auf die Straße, denn sie stehen unter Hausarrest oder wurden rein vorsorglich festgenommen. Den Behörden genügen dafür sogenannte “blanke Notizen”, angefertigt von den Sicherheitsbehörden selbst, ohne inhaltliche Begründung und ohne jedwede richterliche Kontrolle.

Das ist schon passiert, als es diesen Klimagipfel gab. Bei einigen Leuten, die als Öko-Aktivisten bekannt waren, da kam eben die Polizei und sagte: “Sie dürfen Ihre Wohnung nicht mehr verlassen!” – eine Woche lang durften die nicht mal arbeiten gehen! Ohne Begründung, und man kann auch keinen Anwalt…

In Frankreich werde der Ausnahmezustand zur Regel und das sei ein Skandal – siehe Link:

http://detektor.fm/politik/unruhen-frankreich-arbeitsmarktreform-fussball-em

http://derwaechter.net/chaos-in-frankreich-gewaltigste-proteste-unruhen-seit-der-franzoesischen-revolution

• 10 juin 2016

https://berthoalain.com/2016/06/10/loi-travail-affrontements-a-nantes-9-juin-2016/

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

Das soziale Europa liegt im Sterben – A França como sintoma:

http://www.dn.pt/opiniao/opiniao-dn/viriato-soromenho-marques/interior/a-franca-como-sintoma-5216458.html

Technisches Problem an belgischem AKW

Atommeiler Tihange stellt zweiten Reaktor ab

http://www.trt.net.tr/deutsch/europa/2016/06/11/technisches-problem-an-belgischem-akw-508727

http://www.voltairenet.org/de

https://derefgmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.voltairenet.org%2Fde

http://www.jungewelt.de

https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.jungewelt.de%2F

http://infopartisan.net/ https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Finfopartisan.net%2F

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.trend.infopartisan.net%2Finhalt.html

www. https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.globalresearch.ca%2F globalresearch.ca

http://uhurunews.com/ https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fuhurunews.com%2F

Wolfgang Erbe“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.