Auch so etwas gibt es: Arbeitgeber AGWE fordert besonders bei RWE ein Lohnminus!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Heinrich („Heinz“) Vossen (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=heinz+vossen) ausfindig gemacht hat, fordert der Arbeitgeberverband AGWE in Anbetracht der Situation bei RWE (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=rwe)  gegenüber der Gewerkschaft IG BCE (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/tarifpolitik/igbce/) eine Einkommenminus von insgesamt 25 Prozent der tarfilichenLeistung!

Diese Tatsache ist dem Infoblatt der IG BCE zu entnehmen, das uns Heinz Vossen hat zukommen lassen und das wir in seiner Gänze unter diesen Artikel gepostet haben.

Diese Tatsache ist aus unserer Sicht mehr als eine Unverschämtheit, die angeprangert und verurteilt gehört! Wir bleiben am Thema dran!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

image

image

Share
Dieser Beitrag wurde unter IGBCE, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.