Unsere Prognose: Der BREXIT wird die internationale Finanzkrise verschärfen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir das mehrheitliche Votum der Briten für den BREXIT zur Kenntnis genommen.

Ganz gleich, wie jede/r einzelne Kollegin und Kollege zur EU (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/europa/) steht, dieser Brexit wird Auswirkungen zeitigen. Besonders aber wird durch den Austritt der Briten aus der EU auch die internationale Finanzkrise (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/finanzkrise/) verschärft werden.

http://images.finanzen.net/mediacenter/unsortiert/brexit-thinglass-shutterstock-660-12.jpg

(Bild aus: http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Vor-offiziellem-Austritt-Analyse-Briten-koennten-nach-Brexit-Abstimmung-EU-Recht-ignorieren-4939478)

Auf diesen Zusammenhang werden wir in Kürze mit einem gesonderten Beitrag zurückkommen.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch zur aktuellen Berichterstattung auf TAGESSCHAU ONLINE:

https://www.tagesschau.de/newsticker/brexit-197.html !

Wir bleiben an den internationalen Finanzkrisenauswirkungen durch diesen Brexit dran!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Finanzkrise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.