Herr Werner Schell zum Thema: Die Arzneimittelversorgung für ältere Menschen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) möchten wir heute auf einen Internetbeitrag (PDF) des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell),

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Bilder/Interview_WernerSchell_Banner_1545931_672820452802035_6398643831537606055_n.jpg

(Foto aus Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk zeigt rechts Werner Schell im Interview)

dem Vorstand des PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK, aufmerksam machen.

Mit Datum vom 15.07.2016 hat dieser einen Artikel unter dem Titel „ARZNEIMITTELVERSORGUNG DER ÄLTEREN MENSCHEN“ online gestellt.

Dieser Beitrag enthält eine dezidierte Aufbereitung des Themas, das am 27.04.16 beim NEUSSER PFLEGETREFF einen breiten Raum eingenommen hatte.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu dieser qualifizierten und hochinteressanten Mitteilung per PDF auf der Homepage des PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK:

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pressemitteilungen/Statement_ProPflege_15072016.pdf !

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.