Tarifgespräche zwischen VC und LUFTHANSA werden verlängert! Da fragen wir: WAS SOLL DAS?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/innen-Arbeitskreis (AK) stellen wir fest, dass die Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit – VC – (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=gewerkschaft+vereinigung+cockpit+e.v.+) seit Monaten an einem Tarifabschluss mit der LUFTHANSA arbeitet!

Seit dem 1. August 2016 steht auf der Homepage von VC zu lesen, dass die Gespräche mit der LUFTHANSA in die sogenannte „Verlängerung“ gehen.

Die Verhandlungen, die ohnehin hinter verschlossenen Türen geführt werden, sollen bis kommenden Freitag (05.08.2016) ausgedehnt werden. Ursprünglich wäre die Verhandlungsfrist bereits am 31. Juli 2016 abgelaufen.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur Online-Mitteilung zum Thema auf die Homepage der VC:

http://www.vcockpit.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/news/vc-und-lufthansa-arbeiten-weiter-an-tarifabschluessen-und-verlaengern-den-geschlossenen-raum-b.html !

Aus unserer AK-Sicht lässt das NICHTS GUTES ahnen!

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten! Zum nachstehenden Foto  bemerken wir als AK: Lange, lange ist es her!

http://www.tagesspiegel.de/images/lufthansa-streik/12290468/2-format43.jpg

(Foto aus: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/newsblog-zum-lufthansa-streik-gericht-stoppt-pilotenstreik/12290444.html)

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.