Geht der Streik der Flugbegleiter in Frankreich weiter? Die Kolleg/Innen lassen dort nicht mit sich den „MOLLI“ machen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über die Streiklage 2016 in Frankreich sehr häufig berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=streiks+in+frankreich

In den vergangenen Tagen haben die Flugbegleiter dort gestreikt. Am gestrigen Tage (Dienstag, den 02. August 2016) wurde dann der einwöchige Streik vorläufig beendet. 180.000 Fluggäste waren von diesem Streik betroffen, der laut AIR FRANCE 90 Millionen Euro gekostet hat.

Der Konflikt dauert jedoch noch an, da die Verlängerung des auslaufenden Tarifvertrages für die Betroffenen noch nicht in Sicht ist.

Zwei der von diesem Tarifvertrag betroffenen Gewerkschaften wollen bis Ende dieser Woche über ihre nächsten Schritte sprechen.

Der Tarifvertrag für die Flugbegleiter läuft Ende Oktober 2016 aus. AIR FRANCE will diesen lediglich für 17 Monate verlängern. Die Gewerkschaften fordern eine Mindestverlängerung von 5 Jahren. Ansonsten sind die darin enthaltenen sozialen Errungenschaften bald gegenstandslos.

Mehr zum Thema könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link auf der Homepage des KÖLNER STADTANZEIGER online aufrufen und nachlesen:

http://www.ksta.de/wirtschaft/streik-bei-air-france–180-000-fluggaeste-betroffen-24491898 !

Wir bleiben am Thema dran und werden über den weiteren Fortgang der Angelegenheit berichten.

Frankreich kommt einfach nicht zur Ruhe, weil die Kolleginnen und Kollegen dort nicht den sogenannten „MOLLI“ mit sich machen lassen wollen!

http://www.haz.de/var/storage/images/haz/nachrichten/wirtschaft/deutschland-welt/flugbegleiterstreik-bei-air-france-trifft-zehntausende-passagiere/455635127-1-ger-DE/Streik-bei-Air-France-trifft-Zehntausende_ArtikelQuer.jpg

(Foto aus: http://www.haz.de/Nachrichten/Wirtschaft/Deutschland-Welt/Flugbegleiterstreik-bei-Air-France-trifft-Zehntausende-Passagiere)

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.