Markus Beckedahl teilt mit: Überholspuren sind nach den neuen Leitlinen zur Netzneutralität verboten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir soeben ein Update des Markus Breckedahl (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=markus+beckedahl ) zu der Petition „FÜR NETZNEURALITÄT“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=netzneutralit%C3%A4t ) erhalten. Darin teilt Markus mit, dass sogenannte „Überholspuren“ in den neuen Leitlinien zur Netzneutralität verboten sind. Ein großer Erfolg für uns ALLE! Das komplette Update haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kebntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
*******************************************************************************
News zur Petition

Markus Beckedahl hat gerade ein Update zur Petition „Wir sind für #Netzneutralität und gegen ein 2-Klassen-Netz! @RegSprecher, was sagt Frau #Merkel?”, die Sie unterschrieben haben, veröffentlicht.

Einsetzen lohnt sich! #Netzneutralität in der EU gesichert – Überholspuren werden verboten!

30. Aug 2016 — Hallo, die europäischen Regulierungsbehörden haben heute ihre endgültigen Leitlinien zur Netzneutralität vorgestellt. Und darin ganz klar Überholspuren im Netz verboten! Das ist ein großer Erfolg der europäischen Zivilgesellschaft, die sich mit der Kampagne „Save the Internet“ seit Jahren für den Erhalt der Netzneutralität eingesetzt hat. Das ist ein guter Tag für das offene Netz innerhalb der… Weiterlesen

Teilen Sie dieses Update!
Teilen
Twittern

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.