Der Küster Andreas Koch hat eine Petition gegen die CSU-Flüchtlings-Politik gestartet!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine Petition des Küsters Andreas Koch über CHANGE.ORG (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=change.org)! Diese Petition richtet sich eindeutig gegen die CSU-Flüchtlings-Politik!

Wie wir sehen können, machen auch die katholischen Mitmenschen klare Kante gegen unmenschliche Politik!

Sehr gerne haben wir dem Wunsch des Andreas Koch entsprochen und seinen Artikel inklusiv Petition zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage und in die Kategorie „PETITIONEN“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/petitionen/) gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

*****************************************************************************************

Petition des Andreas Koch:

Hallo Manfred Engelhardt,

der Küster Andreas Koch ist zutiefst verärgert über die Flüchtlingspolitik der CSU und ihre Forderung nach dem „Vorrang für Zuwanderer aus unserem christlich-abendländischen Kulturkreis“. Er will der CSU zeigen, dass zahlreiche Menschen in Deutschland eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik unterstützen und nicht dem Populismus verfallen.

Unterstützen Sie Andreas Kochs Aufruf mit Ihrer Stimme?

Unter folgendem Link können Sie sich informieren und mitmachen: https://www.change.org/p/zentralkomitee-der-deutschen-katholiken-himmel-herrgott-sakrament-f%C3%BCr-eine-kurskorrektur-in-der-migrationspolitik-der-csu/sign?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=647438&alert_id=eCegXiFeqw_TWHYJMmtEZ7e%2BejGGJtu2JXPTl%2BQDmSQrGB32sEzQ13%2BcmFes4%2BlKD0uqZJzLBQM

Andreas Kochs“

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.