Jennifer Hartmanns Petition „Kindertagespflege ist kein Hobby“ zeigt erste Erfolge!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein Update der Kollegin Jennifer Hartmann zu deren Petition „Kindertagespflege ist kein Hobby“, die wir als Beitrag vom 27.09.2016 auf unsere Homepage gepostet hatten. Den Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2016/09/27/unterstuetzt-die-change-org-petition-der-kollegin-hartmann-an-manuela-schwesig-unter-dem-titel-kindtagespflege-ist-kein-hobby/

Das Update, welches uns über CHANGE.ORG (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=change.org ) erreichte, weist aus, dass die ARD über diese Anbgelegenheit berichtet und derweil ein Gesprächgsangebot des Herrn Lehrieder vorliegt.

Sehr gerne haben wir dieses Update nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

****************************************************************************

Jennifer Hartmann teilt über CHANGE.ORG mit:

News zur Petition

Jennifer Hartmann hat gerade ein Update zur Petition „.@ManuelaSchwesig: Kindertagespflege ist kein Hobby!”, die Sie unterschrieben haben, veröffentlicht.

ARD berichtet über uns! – Gesprächsangebot von Herrn Lehrieder!

04. Okt 2016 —

Heute waren Reporter vom bayerischen Rundfunk/ARD bei uns. Unser Beitrag wird am Donnerstag um 13 Uhr im ARD Mittagsmagazin gesendet!
Im regionalen Radio (Würzburg – Radio Gong) werden wir morgen zu hören sein. Die Zeitungen wollen auch ein Interview.
Die Medien und auch der Bundestag interessieren sich für unsere Petition!

Wir haben tatsächlich die Chance etwas zu bewirken!

Herr Lehrieder…

Weiterlesen

Teilen Sie dieses Update!
Teilen
Twittern

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.