Aktuelles zu KAISER´S-TENGELMANN: Das Aas wird nun zerfleddert! Tausende Kolleginnen und Kollegen gehen in die Arbeitslosigkeit!

Liebe Kolleginne und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir die „Zitterpartie“ um die „KAISER´S – TENGELMANN – Übernahme“

http://media.radiogutscheine.de/live/media/vendors/logos/lg/201311081619080.KaisersTengelmann.jpg

aufmerksam verfolgt und belichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=kaiser%C2%B4s+-+tengelmann !

Den jüngsten Artikel zum Thema unter dem Titel „Wo ein Aas ist, da sammeln sich die Geier“ hatten wir am 10. Oktober auf unserer Homepage veröffentlicht. Diesen Artikel könnt Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2016/10/10/aktuelles-zu-kaisers-tengelmann-wo-ein-aas-ist-da-sammeln-sich-die-geier/ !

Die jüngste Entwicklung in der Sache steht seit gestern fest. Der Laden wird zerlegt! Tausende Arbeitsplätze werden den sogenannten Bach runtergehen!

Und die Gewerkschaft Ver.di schweigt noch immer beharrlich zum Thema, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link auf der Homepage von Ver.di nachlesen könnt:

http://www.verdi.de/presse/pressemitteilungen/++co++302fe728-8be0-11e6-89ff-525400940f89 !

Da ist die SÜDDEUTSCHE-ZEITUNG etwas informativer! Sie titelt heute online:

„Kaiser´s-Tengelmann-Chef erwartet Verlust vieler Arbeitsplätze“

Der Klick auf den nachstehend geposteten Link führt Euch direkt auf den kompletten Online-Artikel zum Thema:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/supermarktkette-kaisers-tengelmann-chef-erwartet-den-verlust-vieler-arbeitsplaetze-1.3204743 !

Das Aas, um das sich die Geier sammelten, wird jetzt nicht mehr verspeist, sondern zerfleddert!

http://www.psverlag.de/artikel/pleitegeier600.gif

(Bild aus: http://www.psverlag.de/artikel/eurotot.html)

Wir können den von Arbeitsplatzverlusten betroffenen Kolleginnen und Kollegen nur raten, sich nicht still „abschlachten“ zu lassen, sondern den notwendigen Widerstand endlich aufzubauen!

Wir bleiben am Thema dran!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.