1. Tarifrunde auch zwischen DB und EVG gecheitert! Jetzt hat die DB wieder einen „Zwei-Fronten-Krieg“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) berichtetem wir über die gescheiterte 1. Runde der Tarifverhandlung 2016 zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Deutschen Bahn (DB) mit Beitrag vom 11. Oktober 2016. Den Beitrag könnt Ihr durch einen Klick auf den nachstehenden Link aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2016/10/11/tarifrundenauftakt-zwischen-db-und-gdl-db-lehnt-die-berechtigten-forderungen-der-gdl-ab/ !

Als sehr lobenswert halten wir die Forderung der GDL nach Arbeitszeitverkürzung, denn nur so kommt es zur Entlastung der Kolleginnen und Kollegen vor Ort, und nur werden Arbeitsplätze geschaffen!

Heute nun steht fest, dass auch die 1. Tarifrunde zwischen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) und der DB gescheitert ist. Die EVG fordert 7 Prozent mehr Gehalt für die Beschäftigten. Allerdings spielt Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich scheinbar keine Rolle bei dieser Tarifauseinandersetzung?!

Die aktuelle Mitteilung der EVG zum Thema könnt Ihr durch das Anklicken des hier stehenden Links aufrufen:

https://www.evg-online.org/dafuer-kaempfen-wir/tarifpolitik/news/tarifrunde-2016-ruecken-keinesfalls-von-forderung-nach-7-prozent-mehr-im-volumen-ab/ !

Die DB lehnt auch die Forderung der EVG ab und bezeichnet sie als nicht machbar.

Jetzt gerät die DB zwischen zwei Fronten.

http://abload.de/img/evg_-_logoxbi14.jpg  https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/d5/Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg/2000px-Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg.png  https://www.hessen-depesche.de/media/k2/items/cache/c48f224888efd83a470a9b3f11aa38d6_XL.jpg?t=-62169984000

Wenn die EVG nicht von ihrer 7-Prozent-Forderung abweicht, dann hat die DB ein großes Problem, denn eine Gewerkschaft hat schon einmal in der härtesten Tarifauseinandersetzung seit dem Bestehen der DB bewiesen, dass sie von ihrer Forderung nicht abweicht. Und diese Gewerkschaft heißt GDL!

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.