Wolfgang Erbes aktuellstes Info-Potpourri: Stahlaktionstag, Hambacher Forst, Bayer-Giftmüll u.v.a.m.!

Liebe Kolleginne und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/innen-Arbeitskreis (AK) ein weiteres Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe).

Es beinhaltet u.a. wieder einen Aufruf zur Teilnahme am STAHLAKTIONSTAG, dem 09. November 2016, in Brüssel. Des Weiteren wird die Verunsicherung der Duisburger Thyssen-Krupp Mitarbeiter, werden die Aktivistinnen und Aktivisten im Hambacher Forst und einige Umweltskandale jüngster Natur u.a.m. belichtet.

Das komplette Ifo-Potpourri des Kollegen Erbe haben wir nachstehend in ungekürzter Fassung zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

***************************************************************************************

Wolfgang Erbes aktuellstes Info-Potpourri:

Aufruf zum Stahlaktionstag am 9. November nach Brüssel Und das in einer Zeit, wo nach niedrigen Stahlpreisen im ersten und zweiten Quartal die Nachfrage wieder spürbar steigt – und damit auch die Erlöse. „Der Vorstand war auf diese Situation schlecht vorbereitet“, rügt Back. Er rief bei der Betriebsversammlung auch auf zur Teilnahme am europäischen Stahlaktionstag am 9. November in Brüssel. Es sei nicht einfach zu mobilisieren angesichts des Verhaltens der Konzernspitze, aber: „Es geht um unsere Arbeitsplätze und nicht um Vorstandsinteressen.“ In der EU-Hauptstadt gehe es darum, gemeinsam mit der IG Metall „ein starkes Zeichen in Richtung Politik“ zu senden, um die europäischen Stahlindustrie zu sichern.

Duisburger Thyssen-Krupp-Mitarbeiter tief verunsichert | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-thyssen-krupp-mitarbeiter-tief-verunsichert-id12270763.html#plx1521854628
Nach BASF kommt Köln – Brände und Katastrophen in Godorf, Puhlheim, Bickendorf und Ossendorf – Fortsetzung folgt + Aufruf zum Stahlaktionstag am 9. November in Brüssel

Stahl-Sorgen

Duisburger Thyssen-Krupp-Mitarbeiter tief verunsichert

Aufruf zum Stahlaktionstag am 9. November in Brüssel

Und das in einer Zeit, wo nach niedrigen Stahlpreisen im ersten und zweiten Quartal die Nachfrage wieder spürbar steigt – und damit auch die Erlöse. „Der Vorstand war auf diese Situation schlecht vorbereitet“, rügt Back. Er rief bei der Betriebsversammlung auch auf zur Teilnahme am europäischen Stahlaktionstag am 9. November in Brüssel. Es sei nicht einfach zu mobilisieren angesichts des Verhaltens der Konzernspitze, aber: „Es geht um unsere Arbeitsplätze und nicht um Vorstandsinteressen.“ In der EU-Hauptstadt gehe es darum, gemeinsam mit der IG Metall „ein starkes Zeichen in Richtung Politik“ zu senden, um die europäischen Stahlindustrie zu sichern.
Kampf: Herz aus Stahl

http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/fileadmin/userdata/dokumente/Start/Stahlnachrichten_Aufruf_Bruessel_9._November_2016.pdf

http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-thyssen-krupp-mitarbeiter-tief-verunsichert-id12270763.html

http://www.industriall-europe.eu/database/uload/pdf/2016930Letter_Steel_EAD_9Nov_DE.pdf

Protest im Hambacher Forst

http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/protest-hambacher-forst-100.html

„Umwelt-Guerilla“ treibt die Polizei zur Verzweiflung

Molotowcocktails, ausgebrannte Fahrzeuge, abgesägte Masten: Seit Jahren liefern sich Aktivisten im Hambacher Forst einen bitteren Kampf gegen den Tagebau und die Polizei.

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/8927308/-umwelt-guerilla–treibt-die-polizei-zur-verzweiflung.html

http://hambacherforst.blogsport.de/2016/10/10/sonntag-23-oktober-12-00-uhr-wald-statt-kohle-und-aktion-rote-linie-a4/

Leverkusen – Bayer – Giftmüll

Für den Neubau der maroden Leverkusener Autobahnbrücke soll eine alte Giftmülldeponie geöffnet werden. Experten halten das für hochgefährlich.

http://levmussleben.eu/#blog

http://www.cbgnetwork.org/1.html

Großeinsatz: Chlorgas-Austritt bei Coca-Cola in Köln-Ossendorf

http://www.ksta.de/koeln/grosseinsatz-chlorgas-austritt-bei-coca-cola-in-koeln-ossendorf-24934518

Brand in Lackiererei: Feuerwehr-Großeinsatz in Köln-Bickendorf

http://www.ksta.de/koeln/ehrenfeld/brand-in-lackiererei-feuerwehr-grosseinsatz-in-koeln-bickendorf–24934048

Stromausfall in Pulheim: Feuer in Brauweiler

Pulheim-Brauweiler –

Auf einem Werksgelände in Brauweiler ist am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr ein Feuer ausgebrochen.

– Quelle: http://www.ksta.de/24934130 ©2016

Brauweiler –

Auf einem Werksgelände in Brauweiler ist am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr ein Feuer ausgebrochen.

Stromausfall in Pulheim

Der Vorfall verursachte einen Stromausfall im Zentrum von Pulheim und dem Stadtteil Brauweiler. Der Betreiber von Amprion hatte veranlasst, den Strom abzustellen, um den Ablauf der Rettungsmaßnahmen gewährleisten zu können.

http://www.ksta.de/region/rhein-erft/pulheim/stromausfall-in-pulheim-feuer-in-brauweiler—ein-mensch-kommt-ums-leben-24934130

Störfall bei Shell: Sauerwasserleitung in Köln-Godorf leckgeschlagen

http://www.ksta.de/koeln/rodenkirchen/stoerfall-bei-shell-sauerwasserleitung-in-koeln-godorf-leckgeschlagen-24909652

Shell-Werk in Godorf:

Drei Arbeiter erleiden bei Unfall schwere Verbrühungen

http://www.ksta.de/koeln/rodenkirchen/shell-werk-in-godorf-drei-arbeiter-erleiden-bei-unfall-schwere-verbruehungen-24771544

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.