Das gibt es auch: McDonalds will die Stadt Florenz auf 18 Millionen Euro Schadensersatz verklagen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
soeben erhalten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine weitere Mitteilung des Kollegen Fred Maintz (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=fred+maintz). Diese Mitteilung muss beim unvoreingenommensten Betrachter Kopfschütteln auslösen! McDonalds will tatsächlich die Stadt Floren auf 18.000.000 Euro Schadensersatz verklagen. Jetzt wissen wir alle, was mit CETA, TTIP u.a.m. auf uns zukommen wird. Die Mitteilung des Kollegen Mauintz haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
********************************************************************************
Fred Maintz teilt mit:

Hallo guten Tag zusammen,

die haben echt nicht mehr alle Latten am Zaun:
die US-Fastfoodkette McDonalds hat allen Ernstes die Stadt Florenz auf „Schadenersatz“ in Höhe von knapp 18.000.000 € verklagt, weil die Stadt Florenz keine solche Filiale an ihrem berühmten Domplatz genehmigen will.

Da ahnt man, was einem mit den ganzen Freihandelsabkommen (CETA, TTIP usw.) blüht, auf das sich dann alle möglichen Unternehmen berufen können …..

http://www.zeit.de/news/2016-11/07/italien-mcdonalds-verlangt-18-millionen-euro-schadenersatz-von-der-stadt-florenz-07230204

Italien:McDonald’s verlangt 18 Millionen Euro Schadenersatz von der Stadt Florenz

Rom (AFP) Die italienische Stadt Florenz will keine McDonald’s-Filiale an ihrem berühmten Domplatz haben – jetzt sieht sich die Hauptstadt der Toskana einer Schadenersatzforderung in Millionenhöhe ausgesetzt. Die US-Fastfoodkette teilte der Nachrichtenagentur AFP am Montag mit, sie habe die Stadt Florenz bei dem zuständigen Verwaltungsgericht auf 17,8 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt. Nähere Angaben wollte das Unternehmen nicht machen.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.