Unterstützt WeMove.EU und dessen Lobby-Arbeit gegen ein Treibhausklima auf dieser Erde!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine weitere Mitteilung von We.Move.EU (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wemove.eu).

In dieser Mitteilung geht es um das Thema KLIMAWANDEL, das uns als AK schon seit Jahren pressiert, wie Ihr es durch den Klick auf die nachstehenden Links aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=klima

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erneuerbare+energien

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=peruanischer+kleinbauer !

WeMove.EU informiert über die Anfang Dezember anstehende Abstimmung im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments über eine richtungsweisende Entscheidung in Sachen CO2-Emission.

Diesbezüglich hat WeMove.EU ja eine Kampagne losgetreten, um deren Unterstützung diese Organisation jetzt wieder bittet.

Wir haben den WeMove.EU-Beitrag nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt

http://www.europa-links.eu/wp-content/uploads/2015/10/logo-WeMove.EU_.png

**************************************************************************************

WeMove.EU teilt mit:

Hallo Manni Engelhardt,

*die Folgen des Klimawandel werden wir alle zu spüren bekommen.
Extremwetter bedrohen Haus und Hof. Das wird richtig teuer!* Diese Kosten
sollten die zahlen, die die größten Klimasünden begehen und CO2
massenhaft in die Atmosphäre entlassen.

*Der Ausstoß von CO2-Emissionen soll endlich einen vernünftigen Preis
bekommen.* Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments wird Anfang
Dezember eine richtungsweisende Entscheidung treffen: Fabriken und
Kraftwerke sollen für die Klimagase zahlen, mit denen sie die Erde in ein
Treibhaus verwandeln.

*Die Abstimmung wird sehr knapp ausfallen.* Dem Ausschuss gehören 72
Mitglieder an. Wir wissen, dass 18 von ihnen Klimasünder zur Kasse bitten
wollen, doch weitere 18 lehnen das ab. Die restlichen 36 sind noch
unentschieden. Hier kommen wir ins Spiel!

*Wir werden den noch unentschlossenen Abgeordneten unsere Forderungen nahe
bringen – und wir wollen ihnen Mut machen.* Europas Klimaschutz liegt in
ihren Händen. Schon kommenden Montag gehen wir zu den Abgeordneten und
besuchen sie in ihren Büros. Wir bringen Türhänger mit unseren
Argumenten mit und hängen sie bei den Abgeordnetenbüros auf.

Wir bitten um Ihre Unterstützung. Machen Sie unsere Botschaft
unüberhörbar: Jede Unterschrift, jeder Tweet und jede E-Mail bringt uns
dem Erfolg näher. Unterschreiben Sie jetzt unsere Petition! [1]

*Die Europäische Union hat den Handel mit Emissionsrechten eingeführt, um
die Klimasünder der Industrie da zu packen, wo es ihnen am meisten weh
tut: beim Geld.* Die Industrie muss schon jetzt für jede Tonne CO2 zahlen,
die in die Atmosphäre entlassen wird. Die Preise sind aber viel zu
niedrig, um CO2 Einsparungen anzuregen. Eine Reform ist überfällig.

Seit der Wahl Trumps weiß niemand, welche Auswirkungen das auf die
weltweite Klimapolitik haben wird. Europa ist aber deutlich aufgefordert
eine starke Führungsrolle zu übernehmen. Darauf müssen wir drängen!

*Jetzt steht die Entscheidung an – und die Abgeordneten werden von allen
Seiten unter Druck gesetzt.* Die Lobbyisten der Konzerne nutzen jeden
Trick, um die anstehende Reform zu verwässern. Wir halten gegen und
rücken den Mitglieder des Europäischen Parlaments mit unserer Forderung
auf die Pelle: Klimasünder sollen zahlen!

*Wenn 100.000 von uns sich beteiligen und mit einer Stimme sprechen, werden
wir als eine ernst zu nehmende Stimme wahrgenommen werden.* Die
Abgeordneten wissen dann, dass viele Wählerinnen und Wähler nicht bereit
sind, den Schutz des Klimas für Wirtschaftsinteressen zu opfern. Machen
Sie mit! Unterschreiben Sie jetzt die Petition! [1]

WeMove.EU bündelt die Stimmen von Europäerinnen und Europäern in der
gesamten Union. Gemeinsam stellen wir uns den Herausforderungen der
Gegenwart, wie sie etwa der Klimawandel darstellt. *Wir setzen uns für
eine gerechte und aufgeklärte Gesellschaft ein und verlangen von den
Politikern der EU, dass sie Umweltschutz und das Wohlergehen künftiger
Generationen über Konzerninteressen stellen.* Zusammen bauen wir diese
Bewegung auf! Helfen Sie uns, größer zu werden! Und laden Sie auch alle,
die Sie kennen, dazu ein, unsere Petition zu unterschreiben!

Vielen Dank!

Jörg Rohwedder (Lübeck)
Virginia López Calvo (Madrid)
Martin Caldwell (Berlin)
Mika Leandro (Bordeaux)
Julia Krzyszkowska (Warschau)
Olga Vuković (Bologna)
und das gesamte WeMove.EU – Team

*PS: Nächste Woche besuchen wir das Europaparlament und hängen an die
Bürotüren aller 72 Mitglieder des Umweltausschusses Türhänger mit
unseren Forderungen* – damit sie an unserer Petition nicht vorbeikommen.
Sorgen wir dafür, dass unser Aufruf so stark wie möglich wird!
Unterschreiben Sie jetzt!

WeMove.EU [2] ist eine Bürgerbewegung, die sich für ein besseres Europa
einsetzt; für eine Europäische Union, die sich sozialer Gerechtigkeit
verpflichtet fühlt; die für ökologische Nachhaltigkeit und bürgernahe
Demokratie steht. Wir sind Menschen unterschiedlicher Lebensläufe,
Kulturen und Religionen, die Europa ihr Zuhause nennen – egal, ob wir in
Europa geboren wurden oder anderswo. Wenn Sie sich aus unserem Verteiler
austragen möchten, klicken Sie bitte hier [3].

WeMove.EU finanziert sich aus Spenden unserer Unterstützer aus ganz
Europa. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere unabhängige Arbeit
finanzieren helfen. Spenden [4]

Folgen Sie uns auf Twitter [5] | Like auf Facebook [6] | Youtube [7]

Links:
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
[1] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15903&qid=18028903
[2] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15904&qid=18028903
[3] https://www.wemove.eu/civicrm/mailing/optout?reset=1&jid=25524&qid=18028903&h=ece792d5e4419e07
[4] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15905&qid=18028903
[5] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15906&qid=18028903
[6] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15907&qid=18028903
[7] https://www.wemove.eu/sites/all/modules/civicrm/extern/url.php?u=15908&qid=18028903

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Kampagnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.