Wolfgang Erbe informiert: US-GröSSen mit Hakenkreuz-Armband vor dem Eingang von Ausschwitz!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir ein weitere Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) erhalten.

Unter anderen Mitteilungen springt ganz besonders die HORRORMELDUNG AUS DER POLITISCHEN SCHRECKENSKAMMER unter dem Titel

„US-GröSSen mit Hakenkreuz-Armband vor dem Eingang von Ausschwitz“ ins Auge!

Das komplette Info-Potpourri haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wolfgang Erbe informiert:

Wahlen? – AS wählen! + US GröSSen mit Hakenkreuz-Armband vor dem Eingang von Auschwitz

Alarmsignal – Alles für Alle:

http://www.trafoberlin.de/geschichte-der-arbeiterbewegung/Volltexte/Erlinghagen_aus_BzG_2007_3.pdf

http://politische-oekonomie.org/

http://www.politische-oekonomie.org/Lehrbuch/kapitel_23.htm

http://kowall.me/wp-content/uploads/2011/03/Sozialdemokratischer-Revisionismus.pdf

Mittwoch, 23. November 2016

500 Stellen in Gefahr

Linde erwägt Dresdner Werk zu schließen

Der Gaskonzern Linde hat seit längerem ein massives Sparprogramm angekündigt, doch zu möglichen Stellenstreichungen bislang geschwiegen. Laut einem Medienbericht ist das Aus des Werks in Dresden bereits beschlossen.

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Linde-erwaegt-Dresdner-Werk-zu-schliessen-article19163596.html

Im Finanzministerium Banken bezahlten offenbar „Maulwurf“

Deutschlands Banken haben vor einigen Jahren einen Helfer im Finanzministerium positioniert, berichtet die Bild-Zeitung. Sogar an Gesetzestexten soll er mitgeschrieben haben.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/banken-sollen-maulwurf-im-finanzministerium-gehabt-haben-14540852.html

Alt-Right-Bewegung„Heil Trump!“ für den künftigen Präsidenten

Mit Steve Bannon als Trumps Chefberater könnte auch die Ideologie der „Alt-Right“-Bewegung ins Weiße Haus einziehen. Sie ist ein Sammelbecken für Rechtsradikale, Libertäre und Rassisten, die ihren Extremismus nach der Wahl offen zur Schau stellen.

„Warum ich mit Hitler sympathisiere“

Es wurde noch schlimmer. Tequila veröffentlichte ein Online-Manifest „Warum ich mit Hitler sympathisiere: Teil 1“ postete ein Foto von sich mit Hakenkreuz-Armband vor dem Eingang von Auschwitz. (ds)

„Warum ich mit Hitler sympathisiere“

Es wurde noch schlimmer. Tequila veröffentlichte ein Online-Manifest „Warum ich mit Hitler sympathisiere: Teil 1“ postete ein Foto von sich mit Hakenkreuz-Armband vor dem Eingang von Auschwitz. (ds)

– Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/25153384 ©2016

http://www.berliner-zeitung.de/panorama/rechte-feiern-trump-tila-tequila-zeigt-hitlergruss–twitter-account-gesperrt-25153384

http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-amerika/alt-right-bewegung-heil-trump-fuer-den-kuenftigen-praesidenten-14537538.html

http://www.handelsblatt.com/politik/international/us-wahl-2016/neonazis-in-den-usa-trump-rueckt-von-der-alt-right-bewegung-ab/14880612.html

http://www.n-tv.de/politik/Trump-Berater-enthuellt-geheime-Strategie-article19149916.html

http://www.sueddeutsche.de/politik/usa-die-rassisten-sind-begeistert-1.3260969

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-11/donald-trump-us-praesident-programm-new-york-times

http://www.counter-currents.com/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.