Wolfgang Erbe informiert: Führt künstliche Intelligenz zu mehr Krieg und werden wir Menschen zum Spielball der COMPUTER?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hat uns wieder eine Mitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) erreicht.

Wolfgang hat sich in dem nachstehenden Beitrag wieder mit dem Thema „KÜNSTLICHE INTELLIGENZ“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=k%C3%BCnstliche+intelligenz) befasst. Die hochinteressante Mitteilung des Kollegen Erbe haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den K Manni Engelhardt –Koordinator-

****************************************************************************************

Wolfgang Erbe informiert:

„Artificial Intelligence: Werden wir Menschen zum Spielball der Computer? – Das Militär mischt eifrig mit + Krieg + Die Macht der intelligenten Systeme – Information = Manipulation? – !

Alarmsignal – Unsere Agenda heißt Widerstand

https://www.youtube.com/watch?v=6PZoi61o0pI&list=RD6PZoi61o0pI#t=7

https://www.youtube.com/watch?v=JRJUcI8GhBM

https://www.youtube.com/watch?v=s4w9RL_xFTk

https://www.youtube.com/watch?v=8Zf2ZBmg6oc

https://www.youtube.com/watch?v=LtQL5q1COEY

Automatisierte Kriegsführung – Wie viel Entscheidungsraum bleibt dem Menschen?

http://www.bpb.de/apuz/190115/automatisierte-kriegsfuehrung-wie-viel-entscheidungsraum-bleibt-dem-menschen?p=all

Kampfroboter – Automaten des Todes

http://www.sueddeutsche.de/politik/revolution-beim-militaer-die-kriegs-maschine-1.2953579-2

http://www.sueddeutsche.de/politik/kampfroboter-automaten-des-todes-1.1746308

http://www.orwell-staat.de/zitate.htm

Neue intelligente Welt – führt künstliche Intelligenz zu mehr Krieg und der Erosion der Menschenrechte?

23. September 2016 http://scilogs.spektrum.de/hlf/bose-neue-intelligente-welt-fuhrt-kunstliche-intelligenz-zu-mehr-krieg-und-der-erosion-der-menschenrechte/ |
Von Tobias Maier http://scilogs.spektrum.de/hlf/author/maier/

Maschinelles Lernen hat mit lernen gar nichts zu tun. Man sollte von diesem Begriff überhaupt ganz abkommen und es das nennen, was es ist: Statistische Parameteroptimierung. Das meinte Noel Sharkey http://noelsharkey.com/ , einer der Teilnehmer der Podiumsdiskussion zu künstlicher Intelligenz http://www.heidelberg-laureate-forum.org/blog/analyzing-the-challenges-posed-by-artificial-intelligence-at-the-4th-heidelberg-laureate-forum/ beim Heidelberg Laureate Forum.

Nicht nur der Begriff wurde bei der Podiumsdiskussion entzaubert. Deutlich waren kritische Stimmen zum Thema zu vernehmen.

Helbig steht mit seiner Kritik nicht alleine. Bill Gates, Stephen Hawking und Elon Musk warnen vor der künstlichen Intelligenz http://observer.com/2015/08/stephen-hawking-elon-musk-and-bill-gates-warn-about-artificial-intelligence/ . Es ist vor allem ein Thema, das den technisch interessierten und sicher nicht visionsfreien Herren Sorgen macht: Die militärischen Anwendungen, die durch autonome Roboter und Drohnen möglich werden.

http://scilogs.spektrum.de/hlf/bose-neue-intelligente-welt-fuhrt-kunstliche-intelligenz-zu-mehr-krieg-und-der-erosion-der-menschenrechte/

http://www.heidelberg-laureate-forum.org/blog/bose-neue-intelligente-welt-fuhrt-kunstliche-intelligenz-zu-mehr-krieg-und-der-erosion-der-menschenrechte/

EU-Pilotprojekt „Intelligente Grenzen“ wird nach dessen Ende von der Bundespolizei weitergeführt

https://netzpolitik.org/2016/eu-pilotprojekt-intelligente-grenzen-wird-nach-dessen-ende-von-der-bundespolizei-weitergefuehrt/

Vollautonome letale Waffensysteme und Kollateralopfer (Arkin)

Kurz gefasst von Gertrud Maria Vaske

Für die Kriegsführung im 21 Jahrhundert wird die Robotik als potentielle militärische Revolution eine entscheidende Rolle spielen. Zur Informationsgewinnung, Überwachung, Aufklärung, Zielerfassung und in Kampfhandlungen wird sie bereits seit Jahren auf modernen Kriegsschauplätzen eingesetzt.

Prof. Dr. Ronald C. Arkin weist in seinem Essay darauf hin, dass mit den zunehmend autonom agierenden Waffen hohe Erwartungen einhergehen wie das Ziel, die Anzahl ziviler Opfer zu senken. Zu klären ist, inwieweit diese neuen Robotiksysteme tatsächlich geeignet sind, das geltende Humanitäre Völkerrecht genauso anzuwenden wie menschliche Soldaten es tun, …

http://www.ethikundmilitaer.de/de/full-issues/20141-drones/lucas-state-sponsored-hacktivism-and-the-advent-of-soft-war/

http://www.ethikundmilitaer.de/de/full-issues/20141-drones/lucas-abstract/

http://www.ethikundmilitaer.de/de/home/

http://www.wissenschaft-und-frieden.de/seite.php?dossierID=050

https://www.jenoptik.de/produkte/sicherheit-und-verteidigung/energiesysteme-militaerische-plattformen/intelligente-energiesysteme-hybrid-modular-integriert

http://www.manz-electronic.de/product_ssdi_13.html

Neue digitale Militärtechnologien und autonome Waffensysteme … http://library.fes.de/pdf-files/id/ipa/11622.pdf

Die Zukunft der Kriegsführung

http://library.fes.de/pdf-files/id/ipa/11622.pdf

Herrschen oder beherrscht werden?

http://www.mpifg.de/pu/mpifg_book/mpifg_bd_58.pdf

Künstliche Intelligenz als Waffe: Forscher warnen vor Killer-Robotern

http://www.wiwo.de/technologie/forschung/kuenstliche-intelligenz-als-waffe-forscher-warnen-vor-killer-robotern/12114706.html

Wolfgang Streeck

How Will Capitalism End?
Essays on a Failing System

London: 2016

Capitalism is in critical condition. Growth is giving way to secular stagnation, inequality is leading to instability, and confidence in the capitalist money economy has all but evaporated. In How Will Capitalism End?, Wolfgang Streeck, an observer of contemporary politics and economics, argues that capitalism’s shotgun marriage with democracy that began in 1945 is breaking up because the regulatory institutions restraining its advance have collapsed. After the final victory of capitalism over its enemies, there is no political agency capable of rebuilding them in sight. The capitalist system is stricken with at least five worsening disorders for which no cure is at hand: declining growth, oligarchy, starvation of the public sphere, corruption, and international anarchy. Wolfgang Streeck asks whether we are witnessing a long and painful period of cumulative decay: of intensifying frictions, of fragility and uncertainty, and of a steady succession of „normal accidents.“
http://www.mpifg.de/pu/books_wz/2016/wz_ws_2016-5.asp

http://www.mpifg.de/

Brain Forum

Welche Erkenntnisse sich Forscher vom «WEF für Hirnforschung» erhoffen

Nächste Woche treffen sich Hirnforscher aus der ganzen Welt in Lausanne. Ziel sind Erkenntnisse für Gesundheit und Wirtschaft. Aber das Militär mischt eifrig mit.

http://www.aargauerzeitung.ch/leben/forschung-technik/welche-erkenntnisse-sich-forscher-vom-wef-fuer-hirnforschung-erhoffen-128980428

Neurowissenschaft: Hirnmanipulation per Hightech

Forscher können die Aktivität von Neuronen mit elektrischen und magnetischen Reizen immer gezielter beeinflussen.

http://www.spektrum.de/news/transkranielle-hirnstimulation-als-therapie/1345240

Manipulation durch Hirnforschung

Gedankenkontrolle birgt Gefahr

Britische Forscher warnen vor möglichen Gefahren durch die Hirnforschung. Einerseits ließen sich damit vielleicht einmal Gedanken manipulieren, andererseits könnten dadurch neue Waffengattungen entstehen.

http://www.n-tv.de/wissen/Gedankenkontrolle-birgt-Gefahr-article5432826.html

seit Jahren investiert die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency), die Forschungsabteilung des US-Verteidigungsministeriums, viel Geld, um mit dieser Technik die Reaktionsgeschwindigkeit von Soldaten zu steigern oder deren Müdigkeit zu vertreiben. Gleichwohl bleibt die praktische Anwendung ausgesprochen knifflig, und bei unsachgemäßem Einsatz kann sich die Wirkung ins Gegenteil umkehren.

http://www.spektrum.de/magazin/hirnforschung-transkranielle-hirnstimulation/1341142

US-Militärforscher wollen neuartige Hirn-Implantate entwickeln

http://oiger.de/2013/10/27/us-militaerforscher-wollen-neuartige-hirn-implantate-entwickeln/25420

Autonome Intelligenz? – A call to action

Solutions

If you are a student studying computer science or artificial intelligence, know where to draw the line. Refuse to become a tool, blindly taking commands and meeting a higher agenda’s milestones that ultimately are working in advancement of the machine at the expense of the Human future.

Do all that is in your power to gain intelligence on what their agenda is, then configure a strategy that will thwart their progress. You may consider working in groups.

Resistance is crucial

http://www.acalltoactions.com/single-post/2016/11/10/The-Terminator-Algorithm-is-Here-Resistance-is-Crucial

erheblicher Anreiz für das Militär

Mit Kletterplatten gelang 100-Kilo-Mann Aufstieg an Glaswand

Klettern wie ein Reptil Mit schwerer Last senkrechte Glaswände hochsteigen

Amerikanische Soldaten werden in Kürze in der Lage sein, senkrechte Hauswände ohne Klettergurt und Seil hochsteigen zu können. Möglich wird das mit einem Verfahren, das dem Tierreich abgeschaut worden ist. Vorbild des Z-Man genannten Programms ist der als Klettermeister bekannte Gecko.

http://www.ingenieur.de/Themen/Forschung/Mit-schwerer-Last-senkrechte-Glaswaende-hochsteigen

Schlachtfelder der Zukunft

Militärroboter und die Kriege von morgen

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.schlachtfelder-der-zukunft-militaerroboter-und-die-kriege-von-morgen.1f5dcdc2-d9dc-48f7-ae6e-a81e60a34098.html

https://futurezone.at/digital-life/pentagon-will-12-milliarden-dollar-fuer-intelligente-waffen/169.855.991

Spinner?

http://www.cicero.de/salon/kuenstliche-intelligenz-ich-bedanke-mich-manchmal-bei-meinem-computer

http://neurocritic.blogspot.de/2014/06/and-darpa-deep-brain-stimulation-awards.html

Die Macht der intelligenten Systeme

Akademietagung über neueste Entwicklungen der Automatisierungstechnik

Fast haben wir uns schon daran gewöhnt, dass intelligente Geräte und Objekte untereinander und mit Menschen kommunizieren können. Rechner, Smartphones und DSL-Router, aber auch Autos, Fernseher und Waschmaschinen sind Teil der smarten neuen Welt.

http://www.ev-akademie-baden.de/html/aktuell/aktuell_u.html?&m=2168&artikel=9738&cataktuell=700

http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/GEHIRN/GehirnForschung.shtml

Milliarden: Neurone, Euro, Dollar

Über eine Milliarde Euro und womöglich mehr als drei Milliarden Dollar werden in den nächsten zehn Jahren in die Hirnforschung gesteckt. Damit befindet sich der Neurowissenschaftler auf Augenhöhe zum Teilchenphysiker. Das ist neu.

https://www.dasgehirn.info/entdecken/kommunikation-der-zellen/milliarden-neurone-euro-dollar-1240

Das World Economic Forum (WEF) eröffnet ein neues Zentrum in San Francisco. Es trägt den Titel «Zentrum für die vierte industrielle Revolution»

http://www.aargauerzeitung.ch/wirtschaft/wef-oeffnet-zentrum-fuer-vierte-industrielle-revolution-in-den-usa-130634813

http://www.wiwo.de/technologie/forschung/gedacht-getan-was-die-hirnforschung-moeglich-macht/6215518-all.html

http://www.nationalgeographic.de/reportagen/medizin-das-gehirn-erwischt-es-immer

Trendanalyse: „Artificial Intelligence (Teil 3)“: Werden wir Menschen zum Spielball der Computer?

http://www.2bahead.com/analyse/trendanalyse/detail/trendanalyse-artificial-intelligence-teil-3-werden-wir-menschen-zum-spielball-der-computer/

https://twitter.com/ejneuroscience

http://neurocritic.blogspot.de/

Information = Manipulation? – !

Die Macht der ArcGIS-Karten

http://resources.arcgis.com/de/help/getting-started/articles/026n00000015000000.htm

http://www.its-owl.de/technologie-netzwerk/strategie/intelligente-technische-systeme/

HDS macht Speicher-System “Content intelligent”

Nach wie vor werden Informationen und Daten innerhalb von verschiedenen Systemen abgelegt. Das macht eine unternehmensweite Auswertung aller in einem Unternehmen vorhandenen Daten schwierig. Hier setzte die Hitachi Content Intelligence an. Durch die Aggregierung multi-strukturierter Daten ermöglicht Hitachi Content Intelligence, dass Erkenntnisse schneller zutage gefördert und Datenmanagement und -steuerung verfügbarer werden.

http://www.silicon.de/41636813/hds-macht-speicher-system-content-intelligent/

Dahin geht´s auf dem IT Markt

http://www.silicon.de/kategorie/cloud/

http://www.silicon.de/blog/

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.