Herr Werner Schell gibt wieder Infos und TV-Tipps rund um das Thema PFLEGE!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine wichtige Mitteilung des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de(?s=werner+schell). Darin teilt uns der Vorstand des PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK wieder wichtige Internetbeiträge und TV-Tipps zum Thema PFLEGE mit.

Nachstehend haben wir diese Mitteilung zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage und in die Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik) gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

http://www.neuss-erfttal.de/Aktuelles/Image42.jpg  http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Bilder/Logo_ProPflege.PNG

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779 – E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

29.11.2016

Zu den nachfolgenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden.

Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wieder auf einige Internetbeiträge (Auswahl) aufmerksam:

·     Kann ich meinem Arzt vertrauen? – TV-Tipp für den 30.11.2016, 20.15 Uhr, SWR-Fernsehen. >  http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21864

·     Pflegebedürftig – Wenn es allein nicht mehr geht. TV-Tipp für den 30.11.2016, 20.45 Uhr, MDR-Fernsehen. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21863

      Recht auf Freiheit – auch bei der selbstverantworteten Selbsttötung. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=21868

·     Pflegereport 2016 – Pflege mit regionalen Unterschieden. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21869

    Die demografische Entwicklung mit der rapide zunehmenden Zahl pflegebedürftiger Menschen erfordert vielfältige Hilfe- und Unterstützungsstrukturen. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21865

   · PEQ und Bürgerschaftliches Engagement – Kompetent im Ehrenamt: Handbuch für Ehrenamtliche in der Pflege erschienen. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21859

·    Kampagne „Mensch. Auch mit Demenz“Menschen mit Demenz nicht abstempeln – Kampagne wirbt für offene Auseinandersetzung mit Betroffenen. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=21874

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ergänzung zum heutigen Newsletter:

·        Ihre Meinung: Macht uns unser Gesundheitssystem krank? … mit Bettina Böttinger – TV-Tipp für den 29.11.2016, 20.15 – 21.45 Uhr, WDR-Fernsehen: > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21879

·        Pflegegrade statt Pflegestufen – wer gewinnt, wer verliert? TV-Tipp für den 07.12.2016, 21.45 – 22.15 Uhr, ARD, plusminus: > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=21877

·        „Bericht zum Krebsgeschehen in Deutschland“ vorgestellt: > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=21878

 Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

  https://www.facebook.com/werner.schell.7

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.