Wolfgang Erbe teilt mit: Erdogan erlässt NACHRICHTENSPERRE und schaltet soziale Netzwerke ab, die über die Verbrennung von türkischen Soldaten durch den IS berichten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erhalten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die in der Tat „brandaktuelle“ Mitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) über Erdogan und die Türkei, über die wir bis dato sehr viel Erschreckendes berichten mussten, wie Ihr es durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und lesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erdogan !

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=t%C3%BCrkei !

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erdowahn !

Wolfgang Erbe teilt unter nachstehender Überschrift gar ERSCHRÖCKLICHES mit:

„Erdogan erlässt Nachrichtensperre und schaltet Netze ab, die über die Verbrennung türkischer Soldaten durch den IS berichten!“

Diese Wahnsinnsmitteilung haben wir nachstehend in ihrer Gänze zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und mit der ausdrücklichen Bitte um WEITERVERBREITUNG auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

****************************************************************************************

Wolfgang Erbe teilt mit:

Erdogan erlässt Nachrichtensperre und schaltet Netze ab, die über die Verbrennung türkischer Soldaten durch den IS berichten

Nicht nur Erdogan lässt Menschen verbrennen

Bei Operationen von türkischen Sicherheitskräften sollen mehr als 100 Menschen bei lebendigem Leib in Kellern verbrannt sein. Die UN fordern eine Untersuchung der Gewalt in der Kurdenregion.

https://www.welt.de/politik/ausland/article155216179/UN-besorgt-ueber-Graeuelberichte-aus-der-Tuerkei.html

https://isku.blackblogs.org/3769/erdogans-kurdische-banden/

http://de.news-front.info/2016/02/19/turkische-abgeordnete-militar-hat-150-kurden-verbrannt/

http://civaka-azad.org/category/aktuelles/

Der IS und Erdogan sind sich da ganz gleich:

Was der heiligen römischen Inquisition recht war ist dem IS und

Erdogan nur billig:#+

https://dawaalhaq.com/post/59928

Vorsicht!-:

https://twitter.com/hashtag/%D8%A7%D9%84%D8%AF%D9%88%D9%84%D8%A9_%D8%A7%D9%84%D8%A5%D8%B3%D9%84%D8%A7%D9%85%D9%8A%D8%A9?lang=de

http://www.voltairenet.org/article191955.html

Nach dem Auftauchen des Videos wurden in der Türkei in der Nacht zum Freitag soziale Medien blockiert. Ein Grund wurde nicht genannt.

http://dtj-online.de/hat-der-is-tuerkische-soldaten-verbrannt-verteidigungsministerium-aeussert-sich-erstmals-81731

Erdogan erläßt Nachrichtensperre und schaltet Netze ab die über die Verbrennung türkischer Soldaten durch den IS berichten

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat ein grausames Video veröffentlicht, das nach ihren Angaben die Verbrennung zweier türkischer Soldaten bei lebendigem Leib zeigt. Die am Donnerstag auf dschihadistischen Websites veröffentlichten Aufnahmen zeigen zwei uniformierte Männer, die aus einem Käfig herausgetrieben und dann verbrannt werden.

http://www.ksta.de/politik/grausames-is-video-bilder-zeigen-angeblich-die-verbrennung-von-tuerkischen-soldaten-25364928

Staatspräsident Erdoğan kommentierte die Toten mit dem Satz

“Leider haben wir ein paar Märtyrer” (“Maalesef birkaç şehitlerimiz oldu”) und gab an, dass die Gesamtzahl der in Syrien getöteten Soldaten damit auf 35 gestiegen ist.

http://dtj-online.de/syrien-schwerste-gefechte-seit-tuerkischem-einmarsch-mindestens-14-soldaten-getoetet-81703

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat ein grausames Video veröffentlicht, das nach ihren Angaben die Verbrennung zweier türkischer Soldaten bei lebendigem Leib zeigt. Die am Donnerstag auf dschihadistischen Websites veröffentlichten Aufnahmen zeigen zwei uniformierte Männer, die aus einem Käfig herausgetrieben und dann verbrannt werden. – Quelle: http://www.ksta.de/25364928 ©2016

IS erbeutet Leopard, verbrennt türkische Soldaten

https://bayernistfrei.com/2016/12/23/is-tuerkei/

Türkische Soldaten bei lebendigem Leib verbrannt

Grausames IS-Video

23.12.2016, 06:54

In einem mutmaßlich von der Terrormiliz Islamischer Staat veröffentlichten Video ist zu sehen, wie Terroristen zwei türkische Soldaten bei lebendigem Leib verbrennen. Das Video verbreitete sich am Donnerstag im Internet. Türkische Truppen und verbündete Milizen rücken in Syrien in blutigen Kämpfen gegen den IS vor.

http://www.krone.at/welt/tuerkische-soldaten-bei-lebendigem-leib-verbrannt-grausames-is-video-story-545607

Video: IS-Terroristen verbrennen türkische Soldaten

Nach dem Auftauchen des Videos wurden in der Türkei soziale Medien blockiert. In Zeiten von Aufständen drosseln türkische Behörden häufig Dienste wie Twitter, Facebook und YouTube – auch, um die Verbreitung bestimmter Inhalte zu verhindern.

http://www.zeit.de/news/2016-12/23/konflikte-video-is-terroristen-verbrennen-tuerkische-soldaten-23004014

http://www.deutschlandfunk.de/schreckensvideo-des-is-bilder-zeigen-angeblich-verbrennung.447.de.html?drn:news_id=691657

https://www.tagesschau.de/ausland/turkei-video-tote-soldaten-101.html

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.