Störfall im Reaktor DOEL 4! Profit zählt mehr als das Leben von MILLIONEN MENSCHEN!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK)  haben wir zig Mal über die lebensbedrohliche Situation für uns alle durch die belgischen Risse-Atom-Reaktoren hingewiesen, wie Ihr es durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=Risse-Atom-Reaktoren

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=tihange+%2B+doel !

Jetzt hat es wieder einen Störfall im nichtnuklearen Teil des Reaktors DOEL 4 gegeben, der zur Abschaltung geführt hat.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zum entsprechenden Online-Artikel auf der Homepage von FINANZTREFF:

http://www.finanztreff.de/news/belgischer-akw-reaktor-bleibt-bis-zur-nacht-auf-freitag-ausser-betrieb/11802523 !

Was ist nicht ALLES unternommen worden, um ELECTRABEL zur Abschaltung zu bewegen. Es gab Demonstrationen, Protest-Kundgebungen, Politiker-Proteste (z. B. StädteRgionsrat Etschenberg u.v.a.m.), Hebelbetätigungsgerät zu symbolischen Abschaltung, Regenschirmaktionen, Einleitung von Klagen etc. pp.!

Es ist zwar gut, dass sich Widerstand gegen die unverantwortliche Weiterbetreibung dieser ATOM-RISSE-REAKTOREN regt, allerdings muss aus dem NICHTSTUN der Betreiberin deutlich erkannt werden, dass das Kapital das Sagen hat und nicht die Politik oder gar das Volk!

PROFIT GEHT ÜBER HUMANISMUS! GELD SCHEFFELN, WAS DAS ZEUG HÄLT, AUCH WENN DADURCH EINE MASSE VON MENSCHEN VERRECKEN KANN!

Der Kapitalismus ist die Wurzel des Übels und der gehört weg!

https://hiksch.files.wordpress.com/2015/07/atom-nirgendwo_55.jpg?w=540

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Atompolitik, Belgien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.