Die GEW in NRW ruft für den 09.02.17 zu Warnstreiks im ö. D. (Länder) und zu einer Großdemo in Düsseldorf auf!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Tarifrundes im öffentlichen Dienst (Länder) beobachten und begleiten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) sehr aufmerksam, wie Ihr es nach dem Klick auf den hier stehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/category/offentlicher-dienst/ !

Den jüngsten Beitrag zum Thema haben wir am 01.02.2017 auf unsere Homepage gepostet. Diesen könnt Ihr direkt durch den klick auf den nachstehenden Link aufblättern:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/02/01/die-ersten-warnstreiks-im-oeffentlichen-dienst-bereich-laender-sind-in-vollem-gange/ !

https://www.gew-nrw.de/fileadmin/user_upload/Themen_Wissen_JPGs/Arbeit_JPGs/Tarifrecht_Tarifpolitik_JPGs/Tarifrunde_2017/News_PDFs_Header_Teaser/GEW-NRW-Tarifaktion-20170118-720x410.jpg

(Foto aus: https://www.gew-nrw.de)

Für Donnerstag, der kommenden Woche (09.02.2017) plant die Gewerkschaft Erziehung – Wissenschaft (GEW) einen landesweiten Warnstreik in NRW!

Lehrkräfte, Sozialpädagogen und die Hochschulbeschäftigten im Landesdienst, die nach Tarif bezahlt werden, werden ihre Arbeit niederlegen und an einer zentralen Demonstration in der Landeshauptstadt Düsseldorf mit Abschlusskundgebung vor dem Landtag von NRW teilnehmen.

Mehr dazu könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt auf der Homepage der GEW in NRW aufrufen und nachlesen:

http://www.gew-nrw.de/pressemitteilungen/detail-pressemitteilungen/news/9-februar-gemeinsamer-warnstreik-in-nrw.html !

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter GEW, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.