Tarifrunde öffentlicher Dienst (Länder): Protestveranstaltung der Gewerkschsaften vom dem Landtag von NRW am 09.02.17 war erfolgreich!

Liebe Kolleginne und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) Berichten wir kontinuierlich über die lfd. Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst (Länder), wie Ihr es durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/category/offentlicher-dienst/ !

Am gestrigen Tage kam es vor dem Landtag von Nordrhein-Westfalen zu einer massiven Protestkundgebung, wie wir es mit Beitrag vom 01. Februar 2017 angekündigt hatten:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/02/01/die-ersten-warnstreiks-im-oeffentlichen-dienst-bereich-laender-sind-in-vollem-gange/ !

Die Aktion, vor dem NRW-Landtag, an der 7000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes teilgenommen haben, zählt mit zu den sichtigsten Auftaktveranstaltungen, die dazu dienlich sein werden, die Arbeitgeber zu bewegen.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur entsprechenden Online-Berichterstattung auf der Homepage des WDR:

http://www1.wdr.de/nachrichten/warnstreik-oeffentlicher-dienst-nrw-100.html 

Da kommt noch mehr, wenn die Arbeitgeber weiter auf stur schalten! Wir bleiben am Thema dran und werden fortlaufend berichten!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter GEW, Öffentlicher Dienst, Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.