Wolfgang Erbe informiert: Manipulation im Klassenkampf + Digitalisierung und Imperialismus!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

eine weitere Mitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) hat uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) erreicht.

Sie ist betitelt mit

„Steuerung und Manipulation im Klassenkampf – Programming the Poor!“

„Kapitalexport – Digitalisierung und Imperialismus!“

Wir haben die komplette Mitteilung des Kollegen nachstehend auf unsere Homepage und in die Kategorien „FINANZKRISE“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/finanzkrise/) und „EUROPA“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/europa) gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

****************************************************************************************

Wolfgang Erbe informiert:

阶级斗争

Industrie 4.0

Der neue Klassenkampf

Wien. Nur vier Jahre fehlen Mustafa F. bis zur Pension. Wenn er Pech hat, wird er diese vier Jahre beim AMS absitzen müssen. Er lebt seit mehr als 30 Jahren in Österreich, hat schon am Bau gearbeitet, als Lagerarbeiter. Viel Deutsch hat er in diesen Jobs nie gebraucht, und die sehr kurze Schulzeit liegt Jahrzehnte zurück. Er würde auch gerne wieder in einem Lager arbeiten, für den Bau machen seine Bandscheiben nicht mehr mit. Leider hat er aber nie gelernt, Computer zu bedienen, und findet sich in den neuen, vollautomatisierten und digitalen Betriebshallen auch nicht mehr zurecht.

Mustafa F. ist mit Stand des Vormonats einer von 164.249 Arbeitssuchenden, die höchstens einen Pflichtschulabschluss haben. Dieser Gruppe hatte das AMS im Jänner 8731 offene Stellen anzubieten. Und die Jobs, für die man keine Ausbildung braucht, werden immer weniger.

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/799103_Der-neue-Klassenkampf.html

Ausbeutung

Träumt weiter, Arbeiter!

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/750989_Traeumt-weiter-Arbeiter.html

Paul Cammack https://papers.ssrn.com/sol3/cf_dev/AbsByAuth.cfm?per_id=798822

City University of Hong Kong

Steuerung und Manipulation im Klassenkampf – Programming the Poor

The World Bank has discovered that people are programmable, and some (poor people) are more programmable than others. So the 2015 World Development Report (Mind, Society and Behavior) has ditched the ‘rational actor’ model on which neo-classical economics was built, as an impediment to the purposive transformation of society. It draws on a wide range of disciplines (behavioural economics, cognitive science, psychology, neuroscience) to ‘improve the design and implementation of development policies that target human choices and action,’ or in other words to turn our own cognitive capacity and sociality against us with the transparent objective of implanting the whole of humanity with the gene of conformity in thought and behaviour to the logic of globally competitive capitalism.

https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2542586

http://www.trend.infopartisan.net/trd1101/t201101.html

http://www.trend.infopartisan.net/trd0217/t250217.html

http://ciml.250x.com/archive/pla/german/1975_hegemoniestreben_sowjetischer_sozialimperialismus.pdf

http://www.computerwelt.at/news/technologie-strategie/cloud-computing/detail/artikel/95259-editorial-eine-wolke-fuer-ganz-europa/

https://www.youtube.com/watch?v=BJkLDJF79dA

Die Target2-Salden sind ein Weckruf

http://www.wiwo.de/politik/europa/euro-krise-die-target2-salden-sind-ein-weckruf/14735086-all.html

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9260036-zeche-prellen-nicht-draghis-warnbrief-europas-populisten-euro-austritt-kostet

http://www.target-2.de/

http://www.querschuesse.de/deutschland-buba-target2-saldo-januar-2017/

http://www.handelsblatt.com/my/politik/konjunktur/gastbeitrag-von-bundesbank-vorstand-thiele-das-netz-der-notenbanken/19351906.html

Plünder-Trick Target 2

Ch 1. Where are we now? – The new global transaction services landscape

Italia: Allarme Rosso Target

https://newleftreview.org/translations/german

https://newleftreview.org/

https://newleftreview.org/translations/arabic

https://ideas.repec.org/cgi-bin/htsearch?cmd=Search!&q=imperialismus&ul=

https://ideas.repec.org/p/zbw/cessdp/47.html

Ron Paul:

Trump wird der Schuldige bei einem Finanzcrash sein – nicht die Fed

Die US-Politik hat laut Paul ein „gescheitertes System“ erschaffen, das zwangsweise fallen muss:

Alle Imperien enden und wir sind das Imperium. Es wird zu Ende gehen und es wird aufgrund ökonomischer Gründe passieren … wir werden scheitern, weil wir innerhalb eines gescheiterten Systems arbeiten … das ist ein monetäres Problem … ein Ausgabenproblem … es wird ein finanzielles sein. Wir stehen vor…
https://www.konjunktion.info/2017/01/ron-paul-trump-wird-der-schuldige-bei-einem-finanzcrash-sein-nicht-die-fed/

Bernie Sanders:

Die demokratische Partei steht nicht für die Interessen der Arbeiter/Innenklasse

http://www.rollingstone.com/politics/news/bernie-sanders-fights-on-the-rolling-stone-interview-20160531

Amerika beschimpft und verachtet seine Armen

http://www.sueddeutsche.de/kultur/us-wahl-amerika-beschimpft-und-verachtet-seine-armen-1.3124345

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/aktien/japan-balanceakt-auf-dem-hochseil-115469.html

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Finanzkrise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.