Die Aktion des Michael Zobel und der 1200 Protestler/Innen für den Hambacher Wald vom 19.02.2017 war ein MEGA-ERFOLG!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wsir bis dato sehr breit über die Aktivitäten gegen den Braunkohletagebau und die damit verbundene Vernichtung des Hambacher Forstes berichtet, wie Ihr es durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=braunkohletagebau

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=michael+zobel

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=+andante+an+der+kante !

Unseren jüngsten Beitrag vom 08. Februar 2017 zum Thema könnt Ihr direkt durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/02/08/michael-zobel-teilt-aktualitaeten-termine-und-aktionen-zum-erhalt-des-ambacher-forstes-mit/ !

Am gestrigen Sonntag, den 19. Februar 2017, folgten ca. 1200 Menschen dem Aufruf des Michael Zobel zum sogenannten Waldspaziergang, der die ROTE LINIE durch eine Menschenkette symbolisierte!

Die RHEINISCHE POST titelt dazu heute online:

„Hunderte Menschen protestierten für den Hambacher Wald“.

Den entsprechenden Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen:

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/hunderte-menschen-protestieren-fuer-den-hambacher-wald-aid-1.6617798 !

Aber auch der KÖLNER STADTANZEIGER hat einen guten Online-Bericht dazu ins Netz gestellt, den Ihr durch den Klick auf den hier stehenden Link ebenfalls aufrufen könnt:

http://www.ksta.de/region/rhein-erft/hambacher-forst-ueber-1000-demonstranten-haben-noch-hoffnung-25764048

             http://www.ksta.de/image/25765606/2x1/300/150/381e2d1f9fe5ee3436e25eb0c2d4e82b/gg/71-112550616--null--19-02-2017-18-41-44-025-.jpg

                          (Foto aus KÖLNER STADTANZEIGER)

Als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) begrüßen wir diese erfolgreiche Aktion sehr und sagen allen Teilnehmer/Innen an dieser tollen Aktion ein herzliches Dankeschön.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.