Müllwerkerstreik in Griechenland: Nicht nur die Müllberge in Athen stinken bei 50 Grad plus zum Himmel!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir uns mit dem Thema „Generalstreik in Griechenland“ etliche Male befasst, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=griechenland !

Den jüngsten Beitrag zum Thema hatten wir am 20. Mai 2017 gepostet. Diesen Beitrag könnt Ihr direkt durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/05/20/in-griechenland-steht-der-regierung-und-der-eu-ein-heisser-sommer-bevor-ein-dauerhafter-generalstreik-ist-angezeigt/ !

Und es ist wieder soweit! In Athen stinken die Müllberge zum Himmel! Seit 5 Tagen streiken die Kolleginnen und Kollegen Müllwerker!

Aber auch in anderen Städten Griechenlands wird die Müllentsorgung bestreikt!

Der Hintergrund ist, dass die befristeten Arbeitsvereträge von 10000 Kolleginnen und Kollegen Ende diesen Monates auslaufen.

Die Regierung hatte die Festeinstellung der Kolleginnen und Kollegen versprochen, die die Gewerkschaft jetzt mit NACHDRUCK einfordert.

Und wehe, die Regierung hält ihr Versprechen nicht ein. Dann werden mit Sicherheit in naher Zukunft nicht nur die Müllberge zum Himmel stinken!

http://www.taz.de/picture/245321/948/Mu__ll.jpg

(Foto aus http://www.taz.de/Schuldenkrise-in-Griechenland/!5109660/)

Wir bleiben als AK am Dauerbrenner Griechenland dran und werden fortlaufend berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.