GEWANTIFA informiert: Solidarität mit den Refugees gegen mörderische Abschiebungs- & Abschottungspolitik!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die aktuellste Mitteilung der GEWANTIFA (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=gewantifa)!

Darin ruft diese zur Solidarität mit den Refugees und gegen die mörderische deutsche Abschiebungs- und Abschottungspolitik auf! Die Demonstration zum Thema findet am 06. September 2017 in Berlin statt.

Wir haben die komplette GEWANTIFA-Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage und in die Kategorie „SOLIDARITÄT“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/solidaritat/) gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

                                http://the-coalition.berlin/wp-content/uploads/2017/06/Refugees-Welcome-300x169.jpg

                           (Foto aus: http://the-coalition.berlin/calendar/)

***********************************************************************

Die GEWANTIFA ruft auf:

Liebe Kolleg/Innen und Genoss/Innen!

2015 gelang es erfreulicherweise zahlreichen Refugees zeitweilig das
Grenzregime an den EU-Außengrenzen massenhaft zu durchbrechen. Geschickt
wurde seitens der Regierung eine sogenannte „Willkommens-Kultur“ inszeniert.
Gleichzeitig erfolgte jedoch eine bösartige Zergliederung der Refugees in
„gute“ und „schlechte“, in „brauchbare“ und „unbrauchbare“ gemäß der Devise:
ausbeuten die einen, abschieben die anderen. In dieser Atmosphäre der so
genannten Willkommens-Kultur wurde dann die Asylgesetzgebung brutal
verschärft und die Zahl der Abschiebungen drastisch erhöht.

Der Flyer Nr. 46 von Gewantifa „ Solidarität mit den Refugees gegen die
mörderische deutsche Abschiebungs- und Abschottungspolitik !“ thematisiert
die verschärfte Abschiebungspolitik, die unerträglichen Lebensbedingungen
für Refugees in Deutschland sowie die mörderische Abschottung gegen Refugees
an und vor den EU-Außengrenzen, um dann auch gegen nationalistische
Positionen pseudo-linker Kräfte die grundsätzliche Position zu formulieren
und zu begründen: Mit aller Kraft und konsequent solidarisch Refugees
unterstützen! Außerdem wird in einem kurzen Überblick die faktische
Abschaffung des Asylrechts in Deutschland seit 1993 dargestellt.

Ihr könnt gerne eine gewünschte Anzahl der Flyer bei uns anfordern. Das
Flugblatt findet ihr leicht auch auf unserer Homepage, wo Ihr es herunterladen könnt. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt dahin:

http://gewantifa.blogsport.eu/solidaritaet-mit-den-refugees-gegen-die-moerderische-deutsche-abschiebungs-und-abschottungspolitik/

(http://gewantifa.blogsport.eu + http://gewantifa.blogsport.eu +
https://goo.gl/oo8gkZ).

Natürlich interessiert es uns auch, wenn ihr kritische Anmerkungen zu
unserem Flyer habt oder ihr uns weitere Infos schicken könnt.

Kommt am 16. September 2017 zur Refugee-Demo in Berlin!

Gewantifa

——————————————————————————————————————-

Homepage: http://gewantifa.blogsport.eu

Twitter: https://twitter.com/gewantifa1

Facebook: https://www.facebook.com/pages/Gewantifa

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa, Solidarität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.