Veranstaltung unter dem Titel „Sprache des aktuellen Rechtsextremismus“ findet am 13.09.2017 in Aachen statt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Mittwoch, den 13. September 2017 findet hier in aachen die Veranstaltung unter dem Titel

„Sprache des aktuellen Rechtsextremismus“ statt.

Auf Einladung des Jugendreferates (https://www.kirchenkreis-aachen.de/startseite/) und des Erwachsenenbikdungswerkes des Kirchenkreises Aachen (https://www.kirchenkreis-aachen.de/terminkalender/) in Kooperation mit dem Bündnis gegen Rechts (http://www.buendnis-gegen-rechts-hs.de/) kommt am 13.09.17, 18,00 Uhr, Professor Dr. Dr. Georg Schuppener

                               

                                      https://www.uni-erfurt.de/fileadmin/_processed_/csm_Georg_Schuppener_2507808213.jpg

(Foto aus https://www.uni-erfurt.de/uni/news/archiv/2013/apl-prof-dr-dr-georg-schuppener-erneut-zum-gutachter-ernannt/)

in das Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, und wird einen Vortrag halten zum Thema halten.

Der Vortrag soll insbesonders der Frage gewidmet sein, wie sich die politischen trategien und die Ideologie des Rechtsextremismus in der Sprache widerspiegeln.

Auf dieser Grundlage kann dann darüber diskutiert werden, wie man darauf reagieren kann.

Als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) empfehlen wir diese Veranstaltung ausdrücklich. Aus diesem Grunde haben wir sie auf unsere Homepage und in die Kategorie „ANTIFA“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/antifa/) gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.