Keine Bewegung der Arbeitgeber bei der Tarifverhandlung mit der IG-BAU für die Gebäudereiniger!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir registriert, dass die Tarfiverhandlungen im Gebäudereinigerhandwerk, über die wir bereits mit Beitrag vom 15. Juni 2017 berichteten, immer noch keine Fortschritte zeitigen.

Den Beitrag vom 15. Juni 2017 könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/06/15/ig-bau-gegen-ungleichbehandlungen-zwischen-ost-und-west-im-gebaeudereinigungsgewerbe/ !

Die Industriegewerkschaft Bauen – Agrar – Umwelt (IG-BAU) hat bereits Ende September nochmals unmissverständlich erklärt, dass an die Angleichung der Löhne für Ost und West kein Weg vorbeiführt.

                      https://www.igbau.de/img/pg/logo_IG_BAU_print.png

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf den jüngsten entsprechenden Online-Artikel, der zum Thema auf der Homepage der IG-BAU gepostet steht:

http://www.igbau.de/gleiche-loehne-in-ost-und-west—daran-geht-kein-weg-vorbei.html !

Die Tarifrunde zieht sich aus unserer Sicht wie „Kaugummi“ dahin, weil die Arbeitgeber kein ernsthaftes Angebot unterbreiten!

Da wird in nächster Zukunft nur eines helfen: RIEMEN AB!

Wir bleiben  am Thema dran und werden weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.