Wolfgang Erbe informiert über Pjotr Pawlenski hat die französische Nationalbank angezündet u. a. m.!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns ein aktuelles Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe).

Dieses beinhaltet folgende Themen:

„Pjotr Pawlenski hat die französische Nationalbank angezündet!“

„Massives Vogel- und Insektensterben!“

„Neue Künstliche Intelligenz!“

Wir haben das komplette Info-Potpourri nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

*******************************************************

Wolfgang Erbe informiert:

Pjotr Pawlenski hat die französische Nationalbank angezündet + Massives Vogel- und Insektensterben + Neue Künstliche Intelligenz

Pjotr Pawlenski hat die französische Nationalbank angezündet

https://de.rbth.com/politik/2017/01/17/warum-pjotr-pawlenski-aus-russland-floh_683218

In der französischen Zentralbank – Feuer

Am Montag wurde Pjotr Pawlenski wegen Sachbeschädigung verhaftet.

Das Feuer habe sich in der Filiale in der Nähe des Bastille-Platzes ausgebreitet, sie bleibe deshalb vorerst geschlossen, teilte die Nationalbank Banque de France mit.

https://www.welt.de/kultur/kunst/article169790447/Erst-nagelt-er-seine-Hoden-fest-nun-zuendet-er-eine-Bank-an.html

Sein bisher letztes Kunstprojekt:

Er zündet die Tür der Zentrale des gefürchteten russischen Inlandgeheimdienstes FSB – früher KGB – an. Den bezeichnet Pjotr Palwenski als die Organisation, die selbst Terror ausübt, um die russischen Bürger zu kontrollieren. Der Geheimdienst kann sich selbst bei kleineren Vergehen einschalten – auch wenn dafür eigentlich die Polizei zuständig wäre. Pawlenski beschuldigt den Staatsapparat, die Bevölkerung mit Angstmache zu steuern

http://www.br.de/puls/themen/welt/pjotr-pawlenski-russischer-protestkuenstler-100.html

https://www.morgenpost.de/kultur/berlin-kultur/article206559573/Pjotr-Pawlenskis-Kunst-endet-wenn-die-Polizei-kommt.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Pjotr_Andrejewitsch_Pawlenski

Massives Vogel- und Insektensterben
Durch die industrialisierte Landwirtschaft und durch massenhaftes Insektensterben gibt es in Deutschland auch immer weniger Vögel. Der Naturschutzbund warnt vor den Folgen.

https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/naturschutz-im-garten/insekten/22696.html

Für den Rückgang macht der Nabu vor allem intensive Landwirtschaft verantwortlich. Man müsse man „von einem regelrechten Vogelsterben sprechen“.

„Allerweltsvögel“ finden keine Überlebensmöglichkeiten

„Während wir es schaffen, große und seltene Vogelarten durch gezielten Artenschutz zu erhalten, brechen gleichzeitig die Bestände unserer Allerweltsvögel ein“, sagte Nabu-Präsident Olaf Tschimpke. Sie fänden in der Agrarlandschaft keine Überlebensmöglichkeiten mehr: allen voran Stare, aber auch Haussperlinge https://www.welt.de/themen/spatzen/ , Wintergoldhähnchen und Buchfinken.

https://www.welt.de/wissenschaft/article169794653/In-Deutschland-gibt-es-ein-regelrechtes-Vogelsterben.html

Mittwoch, 18. Oktober 2017

In drei Tagen zum Go-Meister

Neue Künstliche Intelligenz schlägt AlphaGo

Supercomputer AlphaGo erregte Aufsehen, als er menschliche Champions schlug. Sein Nachfolger ist noch stärker: Er besiegt AlphaGo in 100 Spielen 100 Mal. Die neue Künstliche Intelligenz war nicht mit Spielzügen menschlicher Go-Meister trainiert worden.

http://www.n-tv.de/wissen/Neue-Kuenstliche-Intelligenz-schlaegt-AlphaGo-article20089649.html

https://www.welt.de/wissenschaft/article169782047/Diese-Super-Software-bringt-sich-uebermenschliche-Leistungen-bei.html

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

http://www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.