OVG-NW schlägt im Rechtsstreit um den Hambacher Forst einen Vergleich vor! 3000 Beschäftigte demonstrierten gegen den Braunkohleausstieg bei RWE!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über das juristische Tauziehen um den Hambacher Forst intensiv berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=hambacher+forst !

Den jüngsten Beitrag zum Thema posteten wir am 28. November 2017. Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den hier stehenden Link direkt aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2017/11/28/ovg-nw-stoppt-die-rodungsarbeiten-im-hambacher-forst-dies-gilt-bis-zur-inhaltlichen-entscheidung-in-der-sache-nimmt-das-nichts-vorweg/ !

Und unsere Meinung bzw. juristische Auffassung hat sich bestätigt.

Offenbar tut sich das Oberverwaltungsgericht NRW (OVG-NW) jetzt schon schwer mit einer inhaltlichen Entscheidung, denn es hat einen Vergleichsvorschlag unterbreitet.

Die RHEINISCHE POST titelt dazu mit Beitrag vom gestrigen Tage online:

„Gericht schlägt im Streit um den Hambacher Forst Vergleich vor“.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Beitrag in der Rheinischen Post:

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/hambacher-forst-ovg-muenster-schaegt-beteiligten-vergleich-vor-aid-1.7239668 !

Wie sich die streitenden Parteien (RWE, NRW und BUND) letztendlich (pro oder contra) zum vorgeschlagenen Vergleich äussern werden, mag dahingestellt bleiben.

Das OVG-NW in Münster würde gut daran tun, sich für den Erhalt der Natur, der Umwelt, der Gesundheit der Menschen und gegen den Klimawandel zu entscheiden!

Inzwischen hat die IGBCE ihre Mitglieder, die bei  RWE beschäftigt sind, am 01. Dezember 2017 gegen das KOHLE-AUS auf die Straße gebracht. Es waren laut Medien ca. 3000 Beschäftigte.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch auf die entsprechende Online-Berichterstattung bei T-ONLINE dazu:

http://www.t-online.de/nachrichten/id_82813266/gewerkschaft-igbce-demonstriert-gegen-kohle-aus.html !

Diese Demonstration nutzt nur einem Beteiligten. Und das ist RWE!

Hätte RWE viel früher in erneuerbare Energiegewinnung investiert, wäre die geschürte Furcht vor einem Arbeitsplatzverlust heute kein Thema!

Wir bleiben an der Sache dran und werden zur gegebenen Zeit weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.