Der NACKTE WAHNSINN: Erdogan entlässt weitere 2756 Staatsbedienstete!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir uns u. a. auch mit dem türkischen Diktator Erdogan mehrfach und breit auseinandergesetzt, wie Ihr es durch das Anklicken der hier stehenden Links aaufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erdogan

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erdowahn

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=t%C3%BCrkei !

Wir stellen fest, dass auch derzeit der NACKTE WAHNSINN in der Türkei weitergeht.

Recep Tayyip Erdogan und dessen türkische Regierung entlassen weitere 2756 Staatsbedienstete wegen deren angeblicher Verbindung zu Terrororganisationen.

Ausserdem ließen sie 2 lokale Zeitungen, 14 Verbände und eine Klinik schließen.

Seit gestern berichten die Medien darüber.

Wir haben den nachstehenden Link mit gepostet, der Euch nach dem Anklicken direkt auf den Online-Artikel zum Thema auf die Homepage des HANDELSBLATTS führt:

http://www.handelsblatt.com/politik/international/tuerkei-erdogan-entlaesst-erneut-2756-beamte/20789368.html !

Nachstehendes Video präsentiert Euch den NACKTEN WAHNSINN auf Youtube:

Jetzt will Erdogan 110.000 neue Staatsbedienstete einstellen, weil die Staatsaufgaben in ihrer Erfüllung gefährdet sind!

Der Mann scheint gestört zu sein und das macht ihn brandgefährlich!

Wir bleiben am Thema beständig dran und werden zur gegebenen Zeit weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.