Ekelerregend! Affenversuche sind ganz schlimm! Versuche am Menschen zu Gunsten des Profits sind pervers! Die RWTH-AACHEN muss sich schämen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

erst kürzlich haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die Affen-Versuche von VW im Rahmen der „AUTOMOBILKRISE“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=automobilkrise) angeprangert, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link auzfrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/01/28/w-erbe-informiert-widerliche-affenversuche-bei-vw-im-rahmen-der-autobobilkrise-siemens-kolleg-innen-kaempfen-auf-der-hausptversammlung-um-ihre-arbeitsplaetze-siemens-vorstand-macht-die-muecke/ !

https://cdn1.stuttgarter-zeitung.de/media.media.98ebbf2d-2d1c-4c80-983a-e83fe9ea8e2c.original1024.jpg

(Foto von StZ Fotos/Netflix gehölrt zum Artikel, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link bei der Stuttgarter Zeitung aufrufen könnt: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.skandaloese-lobbyarbeit-der-autokonzerne-affen-als-kronzeugen-fuer-den-diesel.24004fd0-66f1-4dab-802a-47a05442a8e3.html?reduced=true)

Da haben wir jetzt eine Steigerung eines derartigen Skandals bei der RWTH-Aachen, die am lebenden Menschen derartige Versuche durchgeführt hat.

Vor gut 2 Stunden ist durch die RHEINISSCHEN POST ein Artikel online gestellt worden, der dieses Unfassbare deutlich belichtet. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Online-Artikel:

http://www.rp-online.de/leben/auto/abgastests-an-menschen-mit-stickoxid-rwth-aachen-verteidigt-sich-aid-1.7354103 !

Und das HANDELSBLATT-ONLINE wird noch deutlicher. Es titelte vor 7 Stunden wie folgt:

„AUTOLOBBY FÖRDERT ABGASTESTS MIT MENSCHEN“!

Auch zu diesem Online-Beitrag haben wir den nachstehenden Link gepostet, den Ihr unbedingt anklicken müsst:

http://www.handelsblatt.com/technik/forschung-innovation/stickstoffdioxid-inhalationsstudie-autolobby-foerderte-abgastests-mit-menschen/20901640.html !

Der Profit ist im Kapitalismus die Maxime allen Handelns! Da blieben in der Vergangenheit und da bleiben in der Gegenwart Mitmenschlichkeit, Ethische Werte und der gesamte Humanismus auf der Strecke!

WEG MIT DERARTIGEN SCHWEINEREIEN! WEG MIT DEM KAPITALISMUS, DIESE AUSGEBURT DER HÖLLE!

Wir bleiben am Thema dran und werden in Kürze ausführlicher noch dazu Stellung nehmen!

Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.