Herr Werner Schell: „Die Politik verkennt den Pflegenotstand!“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die Kurzmitteilung des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell).
 
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Bilder/Pflegenotstand_allesgesagt_19062014.PNG
 
Darin bezieht der Vorstand des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk sich in seiner berechtigten Kritik zum Pflegenotstand auf das Statement des DBfK zum Thema.
Wir haben die Kurzmitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 
******************************************************************************************
 
Herr Werner Schell teilt mit:
 

 

https://www.hausengel.de/fileadmin/user_upload/ueber_uns/kooperationspartner/pro_pflege_selbsthilfenetzwerk.png

 

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Initiative

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779 – Fax: 02131 / 167289

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

31.01.2018

Politik verkennt den Pflegenotstand gründlich! – Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) weist die gestern bekannt gewordenen Ergebnisse aus den Beratungen der Koalitionsrunde als völlig unzulänglich zurück.  – Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk stimmt dieser Beurteilung vollinhaltlich zu! – Siehe auch unter folgender Adresse > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22459&p=102061#p102061

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Werner Schell – Diplom-Verwaltungswirt – Oberamtsrat a.D. – Buchautor/Journalist – Dozent für Pflegerecht

Mitglied im Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V.http://www.medizinjournalisten.de/ 
http://www.wernerschell.de – Pflegerecht und Gesundheitswesen

Infos auch bei https://www.facebook.com/werner.schell.7 bzw. https://twitter.com/SchellWerner

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

führt regelmäßig Pflegetreffs mit bundesweiter Ausrichtung durch.

ist Initiator bzw. Mitbegründer des Quartierkonzeptes Neuss-Erfttal.

ist Unterstützer von „Bündnis für GUTE PFLEGE„.

ist Unterstützer der „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen„.

tritt für wirksame Patientenrechte und deren Durchsetzung ein.

unterstützt im Rahmen der Selbsthilfe auch Patienten mit Schlaganfall einschließlich deren Angehörige.

ist Mitgründer und Mitglied bei „Runder Tisch Demenz“ (Neuss).

 

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.