98 Prozent der betroffenen IG-Metaller stimmen der Fusion zwischen THYSSENKRUPP & TATA zu! Das ist aus AK-Sicht MASSEN-HARAKIRI!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir mit großer Sorge um den Arbeitsplatzerhalt die Fusionspläne zwischen THYSSENKRUPP und TATA kritisiert und dokumentarisch begleitet, wie Ihr es nach dem Anklicken der hier stehenden inks aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=thyssenkrupp

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=thyssenkrupp%2Btata !

Nun ist die Katze nicht nur aus dem Sack gelassen worden, nein, viel schlimmer, die Abstimmung der IG-Metall bei den betroffenen Kolleginne und Kollegen hat ergeben, dass 92 Prozent der 20.000 Abstimmungsberechtigten Gewerkschafter/Innen der Vereinbarung zugestimmt und somit ihren eigenen UNTERGANG beschlossen hat.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die aktuellste Online-Mitteilung zum Thema beim DEUTSCHLANDFUNK:

http://www.deutschlandfunk.de/ig-metall-abstimmung-fusion-von-thyssen-krupp-mit-tata.1939.de.html?drn:news_id=847459 !

8 Jahre Galgenfrist bei sofortigem Arbeitsplatzverlust für 2000 Beschäftigte und die Verlegung des Firmensitzes in die Niederlanden ist das, was bei dieser Abstimmung herausgekommen ist.

Das nennen wir als AK HARAKIRI!!!

                                             https://asianflixs.files.wordpress.com/2012/02/harakiri.jpg

Der KAMPF ist vorzeitig beendet worden! Der Sieger steht fest, dass sind die Bosse von THYSSENKRUPP, TATA und die dahinterstehenden Kapitaleigner!

Und die IG-Metall kann ihre Hände wie Pontius Pilatus in Unschuld waschen, denn schließlich haben die Kolleginnen und Kollegen es zu 92 Prozent selbst so gewollt!

                                          https://conservo.files.wordpress.com/2017/12/unschuld.png

Und da beweist sich das Sprichwort, wer den Kampf nicht zu Ende kämpft, der hat durch vorzeitiges Aufgeben diesen Kampf für immer verloren! Und nachstehende Video zeigt deutlich auf, dass der Kampf gut begann und jetzt Lügen gestraft ist:

Und nachstehend dazu ein Zitat von Bruce Lee:

https://kampfkunstmagazin.de/wp-content/uploads/bruce-lee-zitat-der-wille-gestaltet-den-menschen.jpg

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter IG-Metall veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.